Tagesspiegel.de: News - Nachrichten für Berlin und Deutschland

Nachrichten für Berlin und Deutschland
  1. Basketball-Superstar Kobe Bryant kam in nebligem Wetter bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben. Die Unfallursache ist noch unklar.
  2. Hunderte Meter tief könnten Eisbrocken vom Berliner Fernsehturm auf den Boden fallen. Aus Sicherheitsgründen wurde der Bereich gesperrt – nicht zum ersten Mal.
  3. In seinem Buch soll John Bolton US-Präsident Trump in der Ukraine-Affäre belasten. Die Frage ist: Sagt er als Zeuge im Impeachment-Prozess aus?
  4. Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach verteidigt das Vorgehen im Fall Karsten Giffey. Sie hatte auf eine Anzeige verzichtet.
  5. Das Böse ist immer noch da, hat der Bundespräsident gesagt. Das stimmt. Warum die Erinnerung uns hilft und es gleichzeitig erschwert, das zu sehen. Ein Essay.
  6. Justizsenator Behrendt und der Kammergerichtspräsident hatten zuvor behauptet, es wurden keine Daten geklaut. Ein Gutachten korrigiert ihre Aussage.
  7. Er wollte den „Supersieg“ – nun die Enttäuschung. Oppositionschef Matteo Salvini enttäuscht bei einer wichtigen Regionalwahl.
  8. Immer mehr Menschen tragen wegen des Coronavirus aus China einen Mundschutz. Aber wie effektiv verhindern Gesichtsmasken, sich mit Erregern zu infizieren?
  9. Die Übertragungsfähigkeit des Virus nehme zu, warnen chinesische Behörden. Derweil scheint es erste Behandlungserfolge zu geben. Alle Entwicklungen im Newsblog.
  10. Die SPD müsse bei der Grundrente nacharbeiten, fordern CDU-Politiker, darunter auch Annegret Kramp-Karrenbauer. Vor allem die Finanzierung sei zu unsicher.
  11. Ein Moslem als Jünger? Unbedingt! Christian Stückl, Leiter der Spiele in Oberammergau über Passion, Tradition und Rebellion. Ein Interview.
  12. Kinder wollen später als Astronaut oder Schauspielerin arbeiten. Sind sie erwachsen, sitzen viele stattdessen im Büro. Wer prägt, was aus uns wird?
  13. Auch die Erinnerung hat sich unterschiedlich entwickelt: Wir müssen die blinden Flecken von BRD und DDR ausleuchten – um die Gefahren von heute zu bannen.
  14. China produziert mehr Waffen als Russland, wie eine Studie des Friedensforschungsinstituts Sipri jetzt zeigt. Die USA belegen immer noch Platz 1.
  15. Historie und Aktualität in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, heute aus Charlottenburg-Wilmersdorf.