Tagesspiegel.de: News - Nachrichten für Berlin und Deutschland

Nachrichten für Berlin und Deutschland
  1. Hitze und Sturm beeinträchtigen die Produktion, mindern Umsätze und die Produktivität der Mitarbeiter. Das zeigt eine Umfrage der Industrie- und Handelskammer.
  2. Hat die „große Pandemie von 1917“ den Zweiten Weltkrieg beendet? Für US-Präsident Trump besteht daran kein Zweifel. Er liegt damit gleich doppelt falsch.
  3. Unter Corona wurden Moralpredigten gegen die Schuld des Schuldenmachens leiser. Setzt sich ein nüchterner Blick durch, zum Beispiel auf Italien? Ein Kommentar.
  4. In Belarus halten die Proteste gegen die Wiederwahl von Lukaschenko an. Sicherheitskräfte reagieren brutal. Die unterlegene Kandidatin verlässt das Land
  5. Die Bundesligavereine wollen vor einem Teilpublikum in die neue Saison starten. Aus der Politik gibt es aber derzeit dafür keine Zustimmung.
  6. Das Davos Festival kombiniert Konzerte mit Wanderungen durch malerische Landschaften. Musikalisch setzten die Schweizer auf aufstrebende Talente aus aller Welt.
  7. Zahl der Infizierten steigt deutlich + Gesundheitsminister gegen Fußballfans in Stadien + Fast 100.000 infizierte Kinder in den USA in 14 Tagen + Der Newsblog.
  8. Veranstalter: Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz trotz Corona + Brandenburger Kabinett entscheidet über Maskenpflicht an Schulen + Ampel auf Gelb + Der Virus-Blog.
  9. Mit insgesamt neun Entwürfen beginnt der Wettbewerb um die Realisierung des Exilmuseums am Anhalter Bahnhof. Die Entscheidung soll Donnerstag fallen.
  10. Sicherheitsexperten sollen schon im Juli auf ungesicherte Chemikalien im Hafen von Beirut hingewiesen haben. Das berichtet ein Insider der Agentur Reuters.
  11. Nach dem Eingriff ins Verfahren zu den rechtsextremistischen Neukölln-Anschlägen gibt es massive Kritik an Margarete Koppers und Dirk Behrendt.
  12. Donald Trump spricht im Fernsehen den „Yosemite Nationalpark“ falsch aus. Wir alle machen Fehler. Wichtig ist, aus diesen zu lernen. Die Kolumne Spiegelstrich.
  13. Noch in dieser Woche könnte der demokratische US-Präsidentschaftskandidat seine Stellvertreterin vorstellen. Afroamerikaner setzen Joe Biden nun unter Druck.
  14. Die SPD-Spitze ruft Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten aus – und zeigt sich überraschend einig. Nun muss sich zeigen, ob die Strategie auch aufgeht.
  15. Vor laufenden Kameras wird der US-Präsident während eines Medienauftritts in Sicherheit gebracht. Vor seinem Amtssitz hatte ein Bewaffneter für Unruhe gesorgt.