'...........

Idol versus Ideal – Ideale adé ?
Christlich statt materialistisch !


Es fing damit an,
daß wir statt von Idealen zu sprechen und sie zum Vorbild zu nehmen,
immer mehr zum Kult der Idolen-Verehrung gelangten.

Idol versus Ideal, Pomp gegen Klasse,
moralische Leitfigur gegen Zeitgeist-Idol.

Mögen die Übergänge auch fließend sein,
irgendwann haben wir uns von „Vorbildern“ verabschiedet
und sind zu „Anhängern von…“, neudeutsch: Groupies – geworden,
und viele scheinen nicht einmal zu wissen, warum.

Weil sie sich blenden lassen vom Glamour,

und weil „ideal“ anstrengend ist ?

...........'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

'............

Dieses Jahr ist der 1. Advent auch auf den 1. Dezember und gleichzeitig auf einen Sonntag (fast im Dreiklang) gefallen.

Papst Benedikt XVI.:

„Wer glaubt, daß die prophetische Mission Fatimas beendet sei, der irrt sich.“

Vor mehr als zwanzig Jahren begann ich, mich mit Religion und Prophezeiungen zu befassen.
Was ich da erfahren durfte, hat mich u. a. veranlasst, unserer katholischen Mutter Kirche beizutreten. Viele haben das nicht verstanden.

Es ist Zeit, sich zu bekennen, auch gegen den Spott der Unwissenden und gegen die Freimaurer, die seit 1963 unsere Kirche mißbrauchen.

Im Vertrauen auf unseren Gott und Heiland Jesus Christus, Ulfried

..........'

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren