'..........

Dr. Markus Krall ist ein herausragender Wirtschaftsanalyst.

Er analysiert die wirtschaftliche und gesellschaftliche Lage schonungslos.

Die Corona-Krise trifft auf eine labile Wirtschaft und eine labile Gesellschaft.

Die Bundesregierung unter Angela Merkel vermag es nicht, unsere Wirtschaft und Gesellschaft zu stabilisieren. Genauso wenig wird Europäische Union / EU mit ihrem 1,8 Billionen Euro-Paket uns aus der Rezession herausführen.

Jedoch können wir nicht nur der korrupten Politik die Schuld für den kommenden Crash und die kommende Inflation geben.

Das christliche Abendland wendete sich die letzten Jahrzehnte selbst von seinen ursprünglichen Wurzeln ab.

Viele Menschen erachten die Bibel und Jesus Christus nicht als Orientierung.

Wir befinden uns in einer Zeit (Endzeit), in welcher die Menschen vom Christentum abfallen. Dies sagte schon Paulus voraus.

Die Kirchen haben ebenfalls ihren Anteil an dem moralischen Zerfall.

Die Moral, Ehe und Familie sowie die Hinwendung zu Gott werden mit Füßen getreten, obwohl diese Aspekte uns einzig Sicherheit geben können.

Religion ist für viele Menschen ein heißes Eisen, aber ohne feste Werte geht eine Gesellschaft immer unter.

Der Euro-Crash, Arbeitslosigkeit, Armut usw. werden die Folgen einer moralisch zerfallenen Gesellschaft sein.

Wer immer noch der Politik sein Vertrauen schenkt, muss endlich aufwachen.

...........'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren