Quelle:

'...........

Acht Wochen Festivalprogramm

Das ARD Radiofestival 2020 präsentiert einen Festival-Sommer voller Überraschungen:

Vom 18. Juli an gibt es acht Wochen lang (bis 12. September)
hochkarätige Klassikevents, Mitschnitte von

  • renommierten europäischen Jazz-Festivals sowie

  • 40 exklusive Erzählungen namhafter Autor*innen und

  • hintergründige Gespräche mit spannenden Persönlichkeiten.

Damit setzen die ARD Kulturradios in Zeiten von Absagen, Kontaktbeschränkungen und Reisewarnungen auch ein Zeichen der Solidarität mit Kulturschaffenden, die von der Coronakrise besonders betroffen sind.

 

Jeden Abend von 20 Uhr bis 24 Uhr mit

  • Konzerten,

  • Opern,

  • Jazz,

  • Gespräche,

  • Lesungen und

  • Kabarett.

...........'


 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren