Drucken
Hauptkategorie: ORTE
Kategorie: Deutschland
Zugriffe: 76

'..........

Doch der eigentliche Skandal ist das Ausbleiben jeder Reaktion durch Merkel

Wenn Deutsche Opfer seitens der von ihr importierten Invasoren werden, dann wissen wir inzwischen: Von Merkel kommt kein Wort des Bedauerns oder Mitgefühls.

Denn (ich schrieb so oft darüber, dass ich mir hier Details ersparen will):

Merkel ist nur juristisch die Kanzlerin der Deutschen.

 

*********************************************

Faktisch, moralisch, von ihren Handlungen her und ihrer inneren Einstellung zum eigenen Volk ist sie jedoch die Kanzlerin aller Nichtdeutschen und betreibt eine Vernichtungs-Politik gegen ihr Volk, wie es die schlimmsten Besatzer nicht machen könnten.

*********************************************

 

 

Merkel: Von afrikanischen Invasoren als “Mutter Afrikas” verehrt

Sie, die von afrikanischen Invasoren als “Mutter Afrikas” verehrt wird, betreibt aktiv und an vorderster politischer Front die Afrikanisierung Europas. Dafür hat sie weder das Votum des Grundgesetzes noch das ihres Volks. Denn diese Afrikanisierung wird von den mit ihr kooperierenden Verräter-Medien derart systematisch totgeschwiegen, dass die meisten Wähler Merkels keine Ahnung davon haben, dass sie mit ihrem Wähler-Kreuz bei der CDU jene legendäre Flasche öffneten, aus dem der Geist des Bösen entwich.

Zum verräterischen Schweigen Merkels will ich hier ein Video von Gerald Grosz einstellen, das inhaltlich mit der richtigen und vernichtenden Kritik an Merkels Schweigen zum Mord am Augsburger Feuerwehrmann nicht spart. Es hat nur einen Schönheitsfehler: die Überschrift. Sie lautet: “Der Mord von Augsburg und Merkels Versagen”.

Und impliziert damit eine völlig falsche Wahrnehmung bei noch nicht aufgeklärten Zuhörern: Nämlich eine von einem “Versagen” Merkels, was ihr Schweigen zu deutschen Opfern anbelangt. Von einem Versagen kann jedoch nicht die Rede sein. Das Schweigen Merkels ist volle Absicht. Noch nie hat sich diese widerlichste und meistgehasste Politikerin der deutschen Geschichte zu Morden geäußert, wenn diese seitens ihrer moslemischen Invasoren an Bio-Deutschen erfolgten. Die Überschrift hätte daher korrekter wie folgt lauten müssen: “Merkels verräterisches Schweigen zum Mord am Augsburger Feuerwehrmann”.

...........'

Quelle:

 Siehe dazu auch: