'..........

Die AfD-Fraktion bringt diese Woche einen Antrag ein, welcher die Bundesregierung auffordert, Griechenland bei der Sicherung der bedrohten Grenze zur Türkei finanziell, materiell und durch die Bereitstellung von Bundespolizisten zu unterstützen.

Die Bundesregierung muß zudem ein deutliches und glaubwürdiges Signal senden, daß auch die deutschen Grenzen gesichert werden und Migrationsbewegungen über die Grenzen nicht hingenommen werden.

Wenn die deutsche Grenze als geschützt gälte, würde auch der Druck von der griechischen Grenze genommen, da viele Migranten als Ziel ihrer Migration Deutschland vor sich sehen.

Erschiene die Erreichung dieses „Ziels“ unmöglich, erübrigte sich der Weg dorthin.

Stattdessen fällt dieser Tage die deutsche Regierung mit der Ankündigung, Migranten aus griechischen Lagern aufnehmen zu wollen, und dem davon ausgehenden Signal, daß Deutschland willens ist, Migranten aufzunehmen, Griechenland in den Rücken und schafft weitere Pull-Faktoren für migrationswillige Menschen, sich auf den Weg zu begeben bzw. ihre minderjährigen Kinder auf den Weg nach Europa zu schicken.

...........'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren