'..........

von 

 

Über die Berliner Demos ist nahezu alles gesagt worden. Daher will ich mich hier bewusst zurückhalten.

Doch die folgenden Videos haben es in sich: Sie zeigen, was Worte nicht auszudrücken vermögen: Eine entfesselte Gewalt von aufgehetzten Polizisten gegen friedliche Demonstranten – komplett totgeschwiegen von der Lumpenpresse, die sich mit den sozialistischen Unterdrückern der Deutschen (wieder einmal) verbündet hat. Solche Bilder kennen wir nur aus Diktaturen. Und sie beweisen: Merkel hat aus unserem Land eine linke Diktatur gemacht – die kurz vor ihrer Vollendung ist.

...........

Die roten Deutschlandzerstörer reden ständig von “Demokratie”.
Dabei sind sie es, die die Demokratie zerstört haben:

 

Erinnern wir uns:

• Merkel hat tausende Gesetze gebrochen.

• Sie hat hunderte von Strafanzeigen führender deutscher Verfassungsrechtler gegen sie (wegen Hochverrat) in den Mülleimer geworfen.

• Sie hat so gut wie alle Grundrechte ausgeschaltet.

Sie hat Millionen Moslems nach Deutschland importiert, ohne jemals den Souverän – das Volk – zu befragen, ob es damit einverstanden sei.

• Sie hat mit Hilfe aller Altparteien und der verräterischen Systemmedien – ihr Volk in hunderten Fällen über ihre wahren politischen Absichten belogen.

• Sie hat alle tausenden Morde an Deutschen, alle zehntausenden Vergewaltigungen von deutschen Kindern, Frauen und selbst Großmüttern, und alle hunderttausenden, durch von ihr eingeschleusten Moslems zu Invaliden geschlagenen Deutschen mit keinem einzigen Wort erwähnt, geschweige denn diese Verbrechen an Deutschen bedauert oder ein klares Wort an die Moslems gerichtet, sich an deutsche Gesetze zu halten.

Sie hat eine gültige Landtagswahl in Thüringen zweimal annullieren lassen – bis der von ihr gewünschte Kandidat, das Linkspartei-SED-Mitglied Ramelow die Macht übernahm.

Sie hat den UN-Migrationspakt zuerst als “unverbindlich” dargestellt, um, nach dessen Unterzeichnung durch Deutschland, die Deutschen darüber zu informieren, dass er eben nicht unverbindlich ist, sondern dass seine Unterzeichnung nur durch eine (illusorische) Zweidrittelmehrheit der UN-Vollversammlung zurückgenommen werden könne.

• Sie hat Deutschland, das deutsche Volk und alle demokratischen Errungenschaften der Deutschen, erkämpft in jahrhundertelangen, blutigen Kämpfen, verraten und eine Diktatur im Stil ihrer alten DDR aufgebaut.


Sie hat eine Hass- und Denunziationskultur in Deutschland errichtet, wie man sie von China, Nordkorea, der UDSSR und der DDR her bestens kannte und bis heute kennt.

Merkelk&CO. (Steinmeier, Schäuble, Gauck, die Medien, die Altparteien, hundertausende Stasi-Kader der DDR (s. etwa Anetta Kahane) sind schuldig des Hochverrats an ihrem Volk, der Zerstörung des inneren Friedens und des bis heute andauernden Versuchs, sich ihr eigenen Volk zu entledigen.

• Merkelk&CO. betreiben nicht mehr und nicht weniger als eine Politik des Völkermords an ihrem eigenen Volk.


• Sie müssen dafür zur Verantwortung gezogen und mit der Höchststrafe bestraft werden.

..........'

Quelle:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren