Siehe auch:

'..... mit folgenden Abschnitten .......

EU-Resolution hetzt schwarzafrikanische NWO-Invasoren gegen Bio-Europäer auf und macht sie faktisch unkritisierbar

.......

Die EU: Eine pathokratische Politikerkaste mit dem Willen, ihre eigene Urbevölkerung auszuradieren

Mit anderen Worten:

Die EU ist gewillt, ihren verbrecherischen Plan der Zerstörung des weißen Europa

mittels des von Coudenhove-Kalergi formulierten Plans der totalen Rassenvermischung (Stichwort “Neue Weltordnung” (NWO)) auf Gedeih und Verderb durchzusetzen und jeden Widerstand seitens der europäischen weißen Urbevölkerungen im Keim dadurch zu ersticken,

dass sie den Ur-Europäern ihr Naturrecht auf den Erhalt ihrer Volkszugehörigkeit, ihrer Sprache und Kultur aberkennen

und jeden Kampf für die Beibehaltung der Jahrtausende alten europäischen Nationalstaaten und Kulturen als Rassismus und Afrophobie kriminalisieren.

Damit Sie erkennen, wie bitterernst es den EU-Völkermördern um Merkel, Juncker und Timmermans bei ihrem Völkermord ist, hier Punkt 15 dieser verheerenden und von den meisten Medien verschwiegenen EU-Parlaments-Entschließung vom 26.März 2019:

Das EU-Parlament fordert die EU-dazu auf

dass die Mitgliedstaaten den Rahmenbeschluss des Rates zur strafrechtlichen Bekämpfung bestimmter Formen und Ausdrucksweisen von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit umsetzen und ordnungsgemäß durchsetzen, insbesondere die Einbeziehung von Motiven der Voreingenommenheit bei Straftaten aufgrund der Rasse oder der nationalen oder ethnischen Herkunft als erschwerenden Faktor, um sicherzustellen, dass Hassverbrechen gegen Menschen afrikanischer Abstammung erfasst, untersucht, verfolgt und bestraft werden.” (3)

(3) https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/TA-8-2019-0239_DE.html

.......

Die EU plant nichts Geringeres als den größten Völkermord der Geschichte

.....

Die Kräfte hinter dieser EU-Resolution

......

Die Hauptmacht der NWO-Satanisten Hauptmacht sind die Medien.

.......

Die NWO-Verschwörung ist so geschickt getarnt, dass nur wenige imstande sind, sie in ihrer ganzen tödlichen Gefahr für den Fortbestand der menschlichen Zivilisation zu erkennen

Es war kein Geringerer als John F. Kennedy, der, dank seiner ihm von den UDS-Geheindiensten zugespielten Informationen,
schon zu Beginn der 60er Jahre diese Verschwörung erkannte und vor ihr warnte.

1961 erklärte JFK in einer historischen Rede:

John F. Kennedy, 1961:

„Wir haben es mit einer monolithischen und ruchlosen weltweiten Verschwörung zu tun, die ihren Einfluss mit verdeckten Mitteln ausweitet:

Mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfen bei Nacht statt Armeen am Tag.

Es ist ein System, das mit gewaltigen menschlichen und materiellen Ressourcen eine komplexe und effiziente Maschinerie aufgebaut hat, die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet.

Ihre Pläne werden nicht veröffentlicht, sondern verborgen, ihre Fehlschläge werden vergraben, nicht publiziert, Andersdenkende werden nicht gelobt, sondern zum Schweigen gebracht, keine Ausgabe wird in Frage gestellt, kein Gerücht wird gedruckt, kein Geheimnis wird enthüllt.“ (4)

Wurde John F.Kenendy deswegen von der NWO liquidert?
Vieles spricht dafür, wie ich in einem kommenden Artikel zu diesem Thema darlegen werde.

Mir ist völlig klar, dass selbst die intelligentesten Europäer diese Verschwörung kaum erkennen können, da die Verschwörer alles tun, dass niemand ihr Gesicht erkennt. Die Verschwörer treten in den verschiedensten politischen Parteien, in hunderten NGOs, in so klangvollen Institutionen wie dem “Club of Rome“, der “Antidefamation League“ oder in Form von Wissenschaftlern wie dem jüdischen Weißen-Hasser Ignatiev Noel, Profesor an der Harvard-Universität auf, der, entgegen den ansonsten für Nichtjuden geltenden Regeln, seinen Hass gegen Weiße völlig unbestraft von sich geben kann. Hier das kurze Video zu seinen Aussagen gegen Weiße, die die Sprache eines jüdischen Rassisten und Völkermörders ist:

This man Ignatiev is a Jew.

Should you interview a Christian Professor at any University, who held similar views about Jews, he would be hounded out of his job in short order and our television screens swamped with Jews howling about ant-Semitism and yet this cynical piece of crap, proudly tells his interviewer, that he has heard not one word of dissent amongst his peers.

His peers would be Jews of course. We have to find the courage to stand up to these ,people.

There are Jews all over the Web calling for White Genocide, when in fact all of the complaints he makes against against Whites were Jew operations, including the Rape of Africa, India Russia and now the Middle East.

The White involvement, were conscripts in Armies which were used to protect Jew interests and nothing more.

 

“Wenn du ein weißer Mann bist, dann verdienst du es nicht zu leben. Du bist Krebs, du bist eine Krankheit.”

„Mein Anliegen ist es, das Weiß-Sein abzuschaffen.“

“„Die Aufgabe ist, diese Minderheit [die Schwarzen meinend] auf eine Art und Weise zusammenzubringen, dass es dem Vermächtnis des Weiß-Seins unmöglich gemacht wird, sich fortzupflanzen.“
 (5)

  • Wer sich mit dieser Verschwörung nicht intensiv befasst 

    (wer von den hart arbeitenden Europäern hat schon die Zeit dazu?),

  • wer nicht tausende Artikel studiert

    (in Altertnativmedien oder in Büchern, die in den Medien niemals besprochen und daher weitestgehend unbekannt sind) 

  • und tausende Ziate der Verschwörer gelesen hat

 

– dessen Chancen, diese Verschwörung zu erkennen,

liegen bei annähernd null 

– wie klug, gebildet und intelligent er auch sein mag. 

........'

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren