Daniele Scalea
Gründer und Präsident des Centro Studi Machiavelli. Er hat einen Abschluss in Geschichtswissenschaften (Universität Mailand) und einen Doktortitel in Politikwissenschaften (Universität Sapienza). Er ist Professor für „Geschichte und Doktrin des Dschihadismus“ und „Geopolitik des Nahen Ostens“ an der Universität Cusano. Von 2018 bis 2019 war er Sonderberater für Einwanderung und Terrorismus des Unterstaatssekretärs für Auswärtige Angelegenheiten Guglielmo Picchi. Sein neuestes Buch (geschrieben mit Stefano Graziosi) ist Trump contro tutti. L’America (e l’Occidente) al bivio (Trump vs. alle. Amerika (und der Westen) am Scheideweg).r liebe Gott

 

und vorne hilft der liebe Gott.


Fussballtrainer an seine Mannschaft vor dem Spiel 
(alte strategische Fussballtrainer-Weisheit)

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren