philosophia perennis - Ein Blick auf die Welt mit geschärften Augen

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen
  1. (David Berger) Am heutigen Samstag (19. September 2020) fand wie in den vergangenen Jahren der "Marsch für das Leben" in Berlin statt. Der Bundesverband Lebensrecht e. V. hatte ganz bewusst zu der Demonstration zum Schutz menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod aufgerufen.

    Der Beitrag Berlin: „Marsch für das Leben“ großer Erfolg – Gegenproteste klein, aber extrem aggressiv erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  2. Gezielt wurde vom RKI vermieden, ja verhindert, Daten für eine realistische Einschätzung zu ermitteln, und diejenigen, die dann auf eigene Faust und mit eigener Finanzierung Studien anfertigten, wurden in widerlichster Weise angegriffen und diffamiert. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz

    Der Beitrag Corona, die gefühlte Gefahr – eine Bestandsaufnahme erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  3. Einfach ein Flüchtlingslager anzünden und schon kommt die Einladung aus Deutschland. Linke und Grüne wollen aus Moria am liebsten alle nach Deutschland holen. Als AfD-MdB Bern Baumann gestern eine flammende Rede für Deutschland hielt, flippten die Altparteien aus.

    Der Beitrag Moria im Bundestag: Bernd Baumann (AfD) versetzt Linke und Grüne in Rage! erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  4. (David Berger) 56 Prozent der Deutschen sind gegen eine Aufnahme der Lesbos-Flüchtlinge wie von Merkel geplant. Dennoch titelt die "Tagesschau": "Große Mehrheit für Aufnahme von Flüchtlingen" - Und belügt so erneut die deutsche Bevölkerung.

    Der Beitrag Nächste „Tagesschau“-Lüge: „Große Mehrheit für Aufnahme von Flüchtlingen aus Lesbos“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  5. (Michael van Laack) Fragt man hundert MdB oder MdL, wie häufig Bordell-Besuche in ihrem Terminkalender stehen, wird man neben verstörten Blicken wohl auch zu 100 % die Antwort erhalten: Niemals! Bei manchen dürfte die Antwort sogar stimmen, denn es soll auch noch treue Partner geben. Auch aus anderen Gründen dürfte das „Niemals“ vieler Mandatsträger zutreffen. […]

    Der Beitrag Corona in Deutschland: Wäre Sex in der Kirchenbank unproblematisch? erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  6. (David Berger) Wann lernen all die Restaurants, Bars und Veranstaltungshallen endlich, dass es alles andere als überzeugend und glaubwürdig ist, wenn man mit faschistischen Methoden gegen angebliche Faschisten vorgeht? 

    Der Beitrag Kalbitz beim Italiener unerwünscht: Mit faschistischen Methoden gegen angebliche Faschisten erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  7. "Wenn es noch eines Beweises bedurfte, wie weit die Europäische Kommission mittlerweile von den realen Problemen ihrer Bürger entfernt ist, hat Ursula von der Leyen den heute erbracht." Eine Meinung von Thomas Berbner zur ihrer ersten Rede zur Lage der Europäischen Union.

    Der Beitrag Vernichtende Kritik an von der Leyen: Das hätten Sie von der ARD nicht erwartet erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  8. Sie suchen eine schöne Wohnung im Großraum Köln? Am besten in einer neuen Appartementanlage mit Rundum-Sorglos-Paket, Top-Lage im Grünen und unschlagbar preisgünstig obendrein? Dann hätten wir da ein echtes Schnäppchen in Leverkusen-Opladen... Sie werden sich wundern, versprochen!

    Der Beitrag Schöner Wohnen in NRW erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  9. Gastbeitrag von Hans Heckel Es fällt auf, dass die neuesten Horrormeldungen zur rasanten Zunahme positiv ausgefallener Corona-Tests ausgerechnet aus Ländern kommen, die einen harten Lockdown hinter sich haben. Länder, die zudem seit Monaten an der Maskenpflicht und allerhand anderen harten Restriktionen festhalten wie etwa Frankreich, Israel oder Spanien. Aus dem viel gescholtenen Schweden sind dagegen […]

    Der Beitrag Corona: Kompletter Verlust der Verhältnismäßigkeit erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  10. (Michael van Laack) 29 Polizisten aus Mülheim a. d. Ruhr und anderen NRW-Städten sollen in einer WhatsApp Gruppe verfassungsfeindliche Symbole und Bilder mit rassistischem Inhalt gepostet und auch entsprechende Kommentare dazu geschrieben haben. 15 wurden vorläufig vom Dienst suspendiert. So weit, so schlecht! Politik und Medien stürzten sich umgehend auf den Vorgang und malten das […]

    Der Beitrag Rechte Netzwerke: Merkels linke Republik will die Polizei gleichschalten! erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  11. Prof. Dr. Jörg Meuthen hat gestern Ursula von der Leyen im EU-Parlament ordentlich zerpflückt. Ihr phrasengefüllter Vortrag zur Lage der EU hätte auch von Grünen oder Linken stammen können. Meuthen warf ihr vor, sie würde mit ihren EU-Superstaatsphantasien das abschaffen, was diesen Kontinent großgemacht habe: Freiheit und Demokratie. Das werde ihr nicht gelingen. Die EU […]

    Der Beitrag Sie, Frau von der Leyen, werden NIEMALS Staatschefin! erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  12. (David Berger) „Entkorkt die Champagner­flaschen, serviert erlesene Häppchen, feiert! Es gibt einen Gott, Moria brennt“, schreibt Mely Kiyak in einem vom Twitteraccount „Seawatch“ verbreiteten Artikel. Wer bislang den linken Dogmen, nach denen Rechte permanent Asylheime in Brand stecken, geglaubt hatte, der sieht sich in diesen Tagen eines besseren belehrt. So sorgte heute der Twitteraccount „Seawatch“ […]

    Der Beitrag Moria: Refugee-welcome-Aktivisten feiern Brand von Flüchtlingslager erschien zuerst auf ...

  13. (Michael van Laack) Jens Kestner ist ein Patriot! Daran gibt es keinen Zweifel. Zumindest nicht, wenn man ihn ausschließlich nach den „Kestner kann’s!“-Kurz-Videos beurteilt, die unter den Mitgliedern und Sympathisanten des real immer noch existierenden Flügels der AfD, der „Patriotischen Plattform“ und den wahren, schönen und guten Rechten auf dem Rittergut Schnellroda teilweise Kultstatus erreicht […]

    Der Beitrag Kestner kann’s! Zumindest einen AfD-Landesverband in die Krise führen! erschien zuerst auf ...

  14. Im August hatte der Bundestagsabgeordnete Joachim Kuhs als Teil der Fraktion “Identität & Demokratie” im EU-Parlament auf die Finanzierung von NGOs wie “Islamic Relief”, die der Muslimbruderschaft nahe stehen, aus Europa hingewiesen. Nach den Enthüllungen hat “Aktion Deutschland Hilft” die Zusammenarbeit mit “Islamic Relief Deutschland” ausgesetzt. Die EU hat in den Jahren 2014-2019 insgesamt 36,5 […]

    Der Beitrag “Aktion Deutschland Hilft” beendet Zusammenarbeit mit “Islamic Relief” erschien zuerst auf Philosophia

    ...