Druckbetankung

Druckbetankung
  1. Nach dem ernüchternden Ergebnis der Kommunalwahlen in NRW ist es das Gebot der Stunde, einen kritischen Blick auf den derzeitigen Zustand der einzigen und zugleich größten deutschen Oppositionspartei zu werfen. Auch nach der „Causa Kalbitz“, beziehungsweise der Auflösung des Flügels, scheint die Partei noch immer keine innere Ruhe zu finden. Dies wurde einmal mehr nach dem […]
  2. Die Corona-Pandemie ist ein abgekartetes Spiel zur Etablierung einer „Neuen Weltordnung“, die langfristig in den Totalitarismus führen könnte. Von Simone Hoerrlein für Rubikon Während wir uns über einen nicht validierten PCR-Test, falsch positive Testergebnisse, verzerrte Statistiken, Infektionszahlen ohne Bezug, Maskenpflicht und Abstandsregelungen streiten, läuft hinter unserem Rücken eine ganz andere Agenda: die Transformation von allem […]
  3. Von MANFRED ROUHS | Am Samstag haben mehr als 6000 Menschen im Herzen Berlins am „Marsch für das Leben“ teilgenommen. „Keine Kinder – Keine Zukunft“ lautete ihr Motto. Eine Gegendemonstration am Pariser Platz „für sexuelle Selbstbestimmung“ mobilisierte etwas mehr als 1000 Menschen. Nachdem es den ganzen Tag über friedlich blieb, nahmen die Massenmedien von beiden […]
  4. Manchmal traut man seinen Augen und Ohren nicht. So fürchten sich nach diversen Umfragen mehr Deutsche vor der Politik des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, als vor der hierzulande zurzeit mit geringen Infektionszahlen und noch geringerer Anzahl an Erkrankungsfällen sowie einer kaum noch bezifferbaren von der Krankheit verursachten Sterberate vor sich hindümpelnden

    Der Beitrag Deutschland hat Angst vor Trump – warum eigentlich? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  5. Klima-Irrsinn der Regierung zockt Bürger ab und vernichtet Arbeitsplätze! 4.000 EURO muss eine 4-köpfige Familie jedes Jahr für die Idee, dass Deutschland im nationalen Alleingang die Welt retten könnte, zahlen. 4.000 EURO dafür, dass sich der CO2-Ausstoß Deutschlands in den letzten 10 Jahren praktisch nicht verändert hat. Deutschlands Anteil am menschengemachten CO2 beträgt zudem gerade […]
  6. Was Bundesjustizministerin Christine Lambrecht da gestern im RTL-/ntv-„Frühstart“ zum Besten gab, lässt aufhorchen: Die SPD-Politikerin äußerte sich aus scheinbar keinem akut gegebenen Anlass zur Einführung eines möglichen Immunitätsausweises im Zusammenhang mit Corona. Eigentlich war das Thema seit einer Anfang Mai (damals im Zusammenhang mit den als „Lockerungsorgien“ verschrienen sukzessiven Aufhebungsschritten des Lockdowns) vom Tisch. Nun […]
  7. Montag – Pfarrer Gutmann war überglücklich. Endlich hatte die Bundesregierung seine Kleinstadt im Sauerland 400 Meter über dem Meeresspiegel als sicheren Hafen anerkannt. Zugleich hatte die Kirchenleitung sein Pfarrhaus als Ankerplatz bestätigt. Das Gästezimmer im Souterrain war schnell hergerichtet. Noch am Abend konnte Pfarrer Gutmann den Mohammad aufnehmen, einen unbegleiteten 16-Jährigen aus Nigeria. Dienstag – Pfarrer Gutmann

    Der Beitrag Wie es kam, dass Pfarrer Gutmann den Olymp des Gutseins erreichte erschien zuerst auf ...

  8. Trauerfeier arabischer Großfamilie - AfD vor Ort +++ Rotrotgrün ignoriert Gerichtsurteile und baut weiter Popupwege! +++ Peinlich: Regierung muss Sachverstand von außen einkaufen! | Joana Cotar +++ "Nein zur Überwachung durch die EU!" | Corinna Miazga +++ Die Feuerteufel von Moria sind bald in Deiner Nachbarschaft! | Dr. Gottfried Curio +++ Marc Jongen beklagt die Benachteiligung von Männern: Grün*innen toben vor Wut! +++ Jedes Wochenende 1 Kinderehe bei uns! +++ Diese und mehr Themen finden Sie heute in AfDay.
  9. Die Veranstaltung der AfD-Fraktion am Freitag im Stuttgarter Rathaus wäre bestenfalls als Fünfzeiler einspaltig in der Presse erschienen, wenn nicht die Linke ein solches Bohei veranstaltet hätte. Schon Tage vorher wurde ein Aufschrei inszeniert. Dass eine Gemeinderatsfraktion ins Rathaus zu einer Veranstaltung einladen dürfe, sei ein Skandal, äußerte mit routinierter Empörung eine Funktionärin der Gewerkschaft […]
  10. Wer einstweilen von der Viruskrise profitiert, das wissen wir: der skrupellose Opportunist Söder, die CDU/CSU, sowie ARD und ZDF mit ihrem Panikgetrommel, und der Staat, der laut einer aktuellen Umfrage an Ansehen unter den maskierten Deutschen gewonnen hat. Dieses neue Ansehen beruht auf der hochstaplerischen Glanzleistung, die vielfältigen materiellen Schäden der Krise staatlich ausgleichen oder […]
  11. Ein politischer SUPER-GAU für Geisel: Er versprach; Rechtsextremen keine Bühne zu geben. Nun wird klar: Er tat genau das – gegen geltendes Gesetz. Nur so wurde der "Reichtstags-Sturm" möglich.

    Der Beitrag “Reichstags-Sturm“: Innensenator verantwortlich erschien zuerst auf reitschuster.de.

  12. Fünf Minuten Ausschnitte von BPE-Kundgebungen quer durch die Bundesrepublik
  13. Der Titel des Antrags, den die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag stellen wird, verspricht nicht zu viel: „Für einen nachhaltigen Politikwechsel – Die Werte der deutschen Demokratie bewahren, den Staat handlungsfähig erhalten“ steht dort zu lesen. Es geht der AfD um den Fortbestand der deutschen Nation, wie wir sie kennen, das ist in jeder Zeile zu […]
  14. Der Präsident des Oberverwaltungsgerichts in Koblenz, Lars Brocker, kritisierte mit deutlichen Worten die Beförderungspraxis im Umweltministerium von Mainz. Dort herrsche eine Günstlingswirtschaft, Stellen werden nicht ausgeschrieben, es fehlen förmliche Beurteilungen. Die grüne Umweltministerin Ulrike Höfken und ihr Staatssekretär Thomas Griese, ebenfalls von den Grünen, befördern nach Gutsherrenart. Rechtswidrig befördert würde, ohne zu prüfen, ob Leistung, Eignung

    Der Beitrag Grüne Günstlingswirtschaft in der Landesregierung von Rheinland-Pfalz erschien zuerst auf ...

  15. Wissen Sie woran man sieht, dass Faktenchecker, tatsächlich Faktenmörder sind, die eingesetzt wurden, um zu verhindern, dass die Wahrheit, die denen, die sich für Establishment halten und nichts dabei finden, Videos von Iranischen Revolutionswächtern unbehelligt zu lassen, Propaganda der Kommunistischen Partei Chinas keiner Prüfung zu unterziehen und generell keinerlei Probleme mit den Fake News haben, […]
  16. Miró Wolsfeld berichtet über das Verbot von Tik Tok in den USA, ein Fußballspiel mit Seltenheitswert u.v.m.
  17. (David Berger) Am heutigen Samstag (19. September 2020) fand wie in den vergangenen Jahren der "Marsch für das Leben" in Berlin statt. Der Bundesverband Lebensrecht e. V. hatte ganz bewusst zu der Demonstration zum Schutz menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod aufgerufen.

    Der Beitrag Berlin: „Marsch für das Leben“ großer Erfolg – Gegenproteste extrem aggressiv erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  18. (David Berger) Am heutigen Samstag (19. September 2020) fand wie in den vergangenen Jahren der "Marsch für das Leben" in Berlin statt. Der Bundesverband Lebensrecht e. V. hatte ganz bewusst zu der Demonstration zum Schutz menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod aufgerufen.

    Der Beitrag Berlin: „Marsch für das Leben“ großer Erfolg – Gegenproteste klein, aber extrem aggressiv erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  19. Anscheinend treten bei Prof. Drosten mittlerweile kognitive Störungen oder Logikprobleme auf: In einem Interview erklärte Deutschlands „Starvirologe“, dass wir alle noch mindestens das komplette Jahr 2021 hindurch Maske tragen müssen. Eine schlüssige Begründung dafür konnte Drosten nicht liefern, bzw. was er als solche darbot, entbehrt jeder Schlüssigkeit. Zusammengefasst erklärt Drosten gegenüber der „Deutschen Welle“ laut […]
  20. Der Titel des Antrags, den die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag stellen wird, verspricht nicht zu viel: „Für einen nachhaltigen Politikwechsel – Die Werte der deutschen Demokratie bewahren, den Staat handlungsfähig erhalten“ steht dort zu lesen. Es geht der AfD um den Fortbestand der deutschen Nation, wie wir sie kennen, das ist in jeder Zeile zu […]
  21. Angela Merkel wollte bekanntlich bis Mittwoch entscheiden, wie viele Moria-Flüchtlinge sie aufnehmen will, und tagte dazu mit Horst Seehofer und verschiedenen Bürgermeistern. Die SPD hatte es verlangt, wollte innerhalb von 48 Stunden bescheid wissen. Von Akteurinnen wie Katrin Göring-Eckardt (5.000, und zwar schnell) muss man da gar nicht erst anfangen, sie war ja von Saskia

    Der Beitrag Moria offenbart die migrationspolitischen Vorurteile in Deutschland erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  22. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Die US-Democrats sind in einer Weise zynisch und menschenverachtend, die man kaum mehr fassen kann, und denken, man könne den Wählern auch einen Kandidaten präsentieren, der keinerlei Befähigung zum Präsidenten hat, der Anzeichen eines dementen Menschen zeigt, von dem man denken muss, dass er nicht mehr bemerkt, was um […]
  23. Bernd Baumann hält flammende Rede für Deutschland – Altparteien flippen aus!
  24. Man kassiert Wahlen, wenn sie »unverzeihlich« sind. Man träumt von einem neuen »Wahrheitsministerium«. Man plant ein Gesetz gegen Proteste, deren Inhalt man nicht mag. Wow! So fühlt es sich also live an, wenn ein Land aus der Demokratie herausrutscht.

    Der Beitrag So fühlt es sich an erschien zuerst auf Dushan Wegner.

  25. Es dürfte nicht wenige Deutsche mit einer jahrhundertelangen Ahnentafel geben, die im Zuge der „Corona-Pandemie“ eine gewisse Deutschenfeindlichkeit entwickelt haben. Weil sie keinen Bezug zur Schafhaltung haben. Da wäre es hinsichtlich einer zu reetablierenden Deutschenliebe kontraproduktiv, sich auch noch zu vergegenwärtigen, was ihnen ausgerechnet die deutsche Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) zum Thema Deutschenfeindlichkeit als […]
  26. Hamburg - Die Jungs und Mädels von Fridays for Future sind aus dem wohlverdienten Urlaub zurück - mit Honda und Diesel...️
  27. Gezielt wurde vom RKI vermieden, ja verhindert, Daten für eine realistische Einschätzung zu ermitteln, und diejenigen, die dann auf eigene Faust und mit eigener Finanzierung Studien anfertigten, wurden in widerlichster Weise angegriffen und diffamiert. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz

    Der Beitrag Corona, die gefühlte Gefahr – eine Bestandsaufnahme erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

  28. 38 Migranten sind in Bruck an der Leitha, Niederösterreich, aus einem Schlepper-Lkw geflohen. In Klausen-Leopoldsdorf, ebenfalls Niederösterreich, wurden 70 Migranten abgesetzt, in Parndorf (Burgenland) 26 Afghanen aufgegriffen. Die Kronenzeitung meldet: »30 Syrer, acht Iraker und fünf Türken (davon sechs Kinder) stiegen in der Hoffnung auf ein besseres Leben in Rumänien durch eine kleine Luke in einen

    Der Beitrag Beinahekatastrophe durch Schlepper in Österreich erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  29. Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Der Bestsellerautor Akif Pirinçci hielt am Donnerstag in München auf Einladung der AfD eine Lesung und nahm mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron an einer Podiumsdiskussion teil. Ich konnte mit ihm im Anschluss ein Interview führen, in dem er unter anderem über die Löschung seiner Bücher bei Amazon (PI-NEWS berichtete), die Zensur […]
  30. Livestreams der heute stattfindenden Demonstrationen aus verschiedenen Städten zum Erhalt des Grundgesetzes.
  31. Menschen und Politiker vergessen – das Interview zum Glück nicht: Manchmal lohnt ein Blick in die Web-Historie oder in die Niederungen der digitalen Archive auf Google, um sich klarzumachen, wie stark die allgemeine Gehirnwäsche uns beeinflusst und wie das, was uns heute als normalste Sache der Welt verklickert werden soll, früher wahrgenommen wurde. Bestes Beispiel: […]
  32. Der heutigen Tageszeitung entnehme ich Folgendes: „Volltrottel-Sager gegen Anschober kostet 500 Euro. Minister beschimpft, Therapeut muss Bußgeld zahlen“. Nun, dann legen wir einmal rein prophylaktisch gleich 500 Euro zur Seite, denn die Meinungsfreiheit sollte uns ja durchaus etwas wert sein. Also: Liebe geistig Scheintote auf der Regierungsbank, liebe Dementen und Dilettanten, sehr geehrte Heuchler, Lügner […]
  33. Der Journalismus scheint ein aussterbendes, linkes und alterndes Geschäft zu sein. Die Süddeutsche Zeitung, Herzblatt der grünen Leitmedien, baut 50 Journalisten ab. Zukünftig sollen auch Zeitungen mit Millionenbeiträgen aus der Staatskasse finanziert werden – ein Zeichen, dass die Blätter von den Lesern nicht mehr gebraucht werden. Tatsächlich: Auflagen fallen flächendeckend. Die Tageszeitungen einschließlich der Sonntagsausgaben

    Der Beitrag Journalismus: Qualitäts- statt Haltungsjournalismus erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  34. Zur Beerdigung der Mutter des berüchtigten Abou-Chaker-Clans auf dem Neuen-Zwölf-Apostel-Friedhof in Berlin-Schöneberg kamen am Freitagvormittag etwa 700 Mitglieder und Freunde des Abou-Chaker-Clans zusammen. 200 Polizisten mussten für Ordnung sorgen. Nicht nur die Kosten für diese Einsätze belasten die Steuerzahler, sondern auch die Einschränkungen für Gewerbetreibende durch die Massenaufläufe. Im Fall dieser Beerdigung kann ein ganzes […]
  35. Zur Beerdigung der Mutter des berüchtigten Abou-Chaker-Clans auf dem Neuen-Zwölf-Apostel-Friedhof in Berlin-Schöneberg kamen am Freitagvormittag etwa 700 Mitglieder und Freunde des Abou-Chaker-Clans zusammen. 200 Polizisten mussten für Ordnung sorgen. Nicht nur die Kosten für diese Einsätze belasten die Steuerzahler, sondern auch die Einschränkungen für Gewerbetreibende durch die Massenaufläufe. Im Fall dieser Beerdigung kann ein ganzes […]
  36. Das politische System der Bundesrepublik ist auf den Kopf gestellt, die Demokratie gefährdet. Ein Ausweg wäre es, wenn die AfD den Weg der Grünen gehen würde – findet mein Gastautor.

    Der Beitrag Wer rettet die alte Bundesrepublik? erschien zuerst auf reitschuster.de.

  37. Berlin war einmal ein Symbol der Freiheit im Kampf gegen den Totalitarismus von links und rechts. „Ihr Völker der Welt, ihr Völker in Amerika, in England, in Frankreich, in Italien! Schaut auf diese Stadt und erkennt, dass ihr diese Stadt und dieses Volk nicht preisgeben dürft und nicht preisgeben könnt!“, sagte der damalige Regierende Bürgermeister

    Der Beitrag Schaut auf diese Stadt erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  38. Lebensechte Sexpuppen, die wie kleine Mädchen aussehen – am Mittwoch beschloss der Landtag NRW, Einfuhr, Erwerb und Besitz solcher Artikel unter Strafe stellen zu wollen. Die Grünen haben da jedoch durchaus so ihre Bedenken. Es melden sich „Störgefühle“ an, wenn solch ein Dreck – ohne vorher kostspielige Studien durchgeführt zu haben – mit Bausch und […]
  39. Bayern beruft als erstes Bundesland einen Beauftragten gegen Hassrede. Kontrolle und Denunziation werden also jetzt ganz offiziell institutionalisiert. Wir wollen hier nicht fragen (obwohl sich diese Frage unmittelbar aufdrängt), was das über die Regierung und für die Kanzler-Aspirationen von Markus Söder aussagt. Wir zeigen in diesem Video vielmehr, wie die Bundes- (und analog auch die […]
  40. In Corona-Zeiten wird mit Grundrechten genauso so beliebig umgesprungen wie mit leeren Krankenhausbetten, Firmenpleiten oder Kurzarbeit: Was immer der Regierung in den Kram passt, wird auf Grundlage des neuen Ermächtigungsgesetzes (eher bekannt als „Infektionsschutzgesetz“) umgesetzt – und neuerdings sogar von Gerichten gehorsamst umgesetzt. Nächstes Opfer des Corona-Regimes: Die ärztliche Verschwiegenheitspflicht. Konkret geht es um den […]
  41. Nach der Tötung eines 29-jährigen Portugiesen in einem Kebabrestaurant in Morges (VD, Kanton Waadt) am Samstagabend hat der mutmassliche Täter seine Tat gestanden. Er soll aus «Rache an der Schweiz» und für den «Propheten Mohammed» gehandelt haben, berichtet das Westschweizer Radio und Fernsehen RTS unter Berufung auf eine mit der Untersuchung vertrauten Quellen. Beim Opfer […]
  42. Für das kommende Jahr will Olaf Scholz weitere 96,2 Milliarden Euro Schulden aufnehmen. 2019 waren es sagenhafte 218 Milliarden. Alles wegen Corona angeblich. Aber es ist Wahljahr, da spart man nicht gern. Abgesehen vom Schuldenmacher: Hilflos reagiert die GroKo auf den Absturz der Wirtschaft. Im Juni sollte es die Mehrwertsteuersenkung richten, beschlossen auf einem Autogipfel.

    Der Beitrag Haushaltsentwurf 2021: Auf dem Weg in die Scheinwirtschaft erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  43. (www.conservo.wordpress.com) Von Freddy Kühne *) Was ist es, das die Welt im Innersten zusammenhält? Gibt es eine von Gott gesetzte Ordnung in der Natur? Wie es Heisenberg gelang, eine Atombombenentwicklung im Dritten Reich zu verhindern Schon zu Schulzeiten hat sich … Weiterlesen
  44. Auszug aus Max Ottes Buch "Weltsystemcrash" Kapitel 15: Wie Sie sich auf die Krise vorbereiten
  45. Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat für sich und seine Schäflein beschlossen, sich dem Islam bis zum endgültigen Untergang anzubiedern. Anders kann man den Lobgesang des  katholischen Hirten auf den Islam nicht deuten. Zudem ist er der Überzeugung, der Islam sei mit der Demokratie vereinbar. Allein: Beispiele hierfür fehlen weltweit. Platt und undifferenziert sein populistisches Geschrei […]
  46. Unfassbar, was Tim Kellner wieder ins Haus geflattert ist. Eine Unterlassung des WDR für ausgerechnet die Sequenz, in der die Staatssekretär*in für Dingsbums Sawsan Chebli über das Wunder ihrer Geburt spricht. Die gesamte Sendung ist zufälligerweise aus dem Netz verschwunden! Will man Kellner mundtot machen? Steckt Chebli etwa dahinter? (Quelle)
  47. „Sturm auf den Reichstag“ beziehungsweise: „Entsetzen über Sturm auf den Reichstag“ – so titelten etliche Medien, als am Abend des 29. August eine Menschengruppe am Rand der Corona-Demonstration kurzzeitig eine Absperrung durchbrach und die Treppe vor dem Reichstagsgebäude in Berlin betrat. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier förderte die Legende von Beinahe-Reichtstags-Sturm auf das Parlamentsgebäude, als er am

    Der Beitrag „Reichstags-Sturm“ – von der Legende bleibt nichts übrig erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  48. Testen wie besessen. Was die Deutschen tun, tun sie bis zum Exzess, ohne Maß und Verstand. Auch in der Corona-Krise. Kein Wunder, dass unser Land ganz vorne auf der Liste der Staaten steht, die von führenden US-Wissenschaftlern nun für ihre Test-Strategie kritisiert werden. Ein führender Epidemiologe der Harvard-University stellt das sklavische Positiv-/Negativ-Verfahren der angewandten PCR-Tests […]
  49. Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Die rheinland-pfälzische Landesregierung der Koalitionsparteien SPD, FDP und Grüne unter der SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer schloss am 1. April (kein Aprilscherz!) nach jahrelangen zähen Verhandlungen eine „Zielvereinbarung“ mit vier islamischen Verbänden zur Einführung von islamischem Religionsunterricht an staatlichen Schulen ab. Innerhalb von 18 Monaten sollen nun die Voraussetzungen hierfür erfüllt werden. Einige […]
  50. Ausschnitt aus der Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) am 11. September 2020 in München zur Aufklärung über den Politischen Islam von und mit Michael Stürzenberger.