'.....

Die Ausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg nimmt die Frühzeit der Reformation (1517-1550) in den Blick.

Dabei werden besonders die Themen Freiheit – Wahrheit – Evangelium im zeitgenössischen Kontext und ihrer gesellschaftlichen Perspektive angesprochen.

Parallel zur zentralen Ausstellung in Stuttgart wird die Reformation an den authentischen Reformationsorten der ehemaligen Klöster Maulbronn, Bebenhausen und Alpirsbach greifbar gemacht.

....'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren