'........

Nun wendet sich der Papst gegen die Gender-Lehre: Unterschiede zwischen Mann und Frau dürfen nicht ausgelöscht werden. Damit verteidigt der Vatikan die naturwissenschaftliche Sichtweise gegen die ideologische Pseudo-Wissenschaft - die allerdings von der deutschen Politik gestützt wird.

.........'

Quelle:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren