.......... aus einem Kommentar eines YouTube-Videos .....

'...........

Kann die Bundesregierung das mal bitte erklären:

Drucksache 17/12051

bundestag.de - "Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2012"(ab Seite 55 ff.).

Hier wird das jetzige Szenario 1:1 durchgespielt.

In dieser Drucksache (die sich wie eine Regiebuch liest!) heißt der Virus "Coronavirus" und der Ausbruchsort ist Südostasien.

In einem Zeitraum von 3 Jahren gibt es 3 Wellen mit einem mehrfach modifizierten Virus.

Übertragung als Tröpfchen- und Schmierinfektion.

Man rechnet mit mind. 7,5 Millionen Toten in Deutschland durch das Virus und noch weiteren Millionen Toten (anders Erkrankte, die nicht mehr versorgt werden können).

Zu den geplanten Maßnahmen (nach dem 10. Todesfall in Deutschland):

a) Quarantäne von Ballungsgebieten,
b) Aufhebung von Grundrechten
    (Versammlungsfreiheit, Recht auf Unversehrtheit der
    Wohnung und des Körpers),
c) Zwangsimpfungen (erst nach ca. 3 Jahren gibt es einen
    Impfstoff), Apotheken haben Engpässe mit handelsüblichen
    Medikamenten
d) Schließungen von Schulen und Versammlungsorten,
e) Hygienemaßnahmen wie Händewaschen, Schutzmasken,
    Handschuhe,
f) Isolation bereits infizierter Personen....

...........'

Quelle:

 

Suchbegriffe:

  • Coronavirus

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren