StN: Stuttgarter Nachrichten: News, regional

Neueste Meldungen aus dem Bereich: Startseite

  1. Er kommt den weiten Weg aus Nordafrika zu uns. Wieder trübt Wüstenstaub den Himmel über Stuttgart. Und es gibt für die Meteorologen noch was Spektakuläres beim Blick aufs Wetter im Kessel.

  2. Das Sozialministerium warnt vor vier weiteren Maskentypen. Die Filterleistung entspricht nicht der EU-Norm. Die Masken wurden an Lehrer und an die Verwaltung verteilt.

  3. Ein 24-Jähriger ist am Dienstagabend in einer Stadtbahn der Linie U6 unterwegs, als er am Hauptbahnhof kontrolliert werden soll. Als er sich gegen das Prüfpersonal wehrt, eskaliert die Situation.

  4. Am Dienstagnachmittag kommt ein Lkw-Fahrer bei einem Auffahrunfall auf der A8 bei Pforzheim ums Leben. Rund 30 Gaffer zücken auf der Gegenspur ihr Handy und filmen die Szene. Manche werden erfinderisch, um näher an die Unfallstelle zu gelangen.

  5. Der langjährige Funktionär Wolf-Dietrich Erhard, der sein Amt als Vorsitzender des Vereinsbeirats jüngst niedergelegt hat, spricht über Anfeindungen und Einflussmöglichkeiten im Machtkampf beim VfB Stuttgart.

  6. Lange hatten Fans auf eine Rückkehr von Helene Fischer an die Öffentlichkeit gehofft – jetzt meldet sich die Schlagersängerin mit einem neuen Song auf Instagram zu Wort. Das lässt Fans auf eine baldige Rückkehr hoffen.

  7. Ein Lkw-Fahrer, der offenbar betrunken am Steuer sitzt, verliert am Dienstagabend die Kontrolle über seinen Sattelzug und zieht eine Schneise der Verwüstung durch Untertürkheim. Tags darauf wird das wahre Ausmaß der Chaosfahrt deutlich.

  8. Gute Nachrichten für Inhaber und Beschäftige von Fahrschulen in Baden-Württemberg: Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim hat entschieden, dass Fahrschulen vom 1. März an wieder öffnen dürfen – sofern die Inzidenz in der Region niedrig ist.

  9. Die Restaurants haben im vergangenen Sommer wenigstens kurzfristig etwas Luft geschnappt, die Event-Caterer machten auch im Sommer kein Geschäft. Einer der größten und bekanntesten ist Jörg Rauschenberger, er schaut dennoch zuversichtlich in die Zukunft.

  10. Ein 50 Jahre alter Lkw-Fahrer kommt am Dienstagnachmittag bei einem schweren Unfall auf der A8 nahe Pforzheim ums Leben. Die Fahrbahn in Richtung Karlsruhe muss bis in die Abendstunden gesperrt werden.

  11. Winfried Kretschmann ist 72 Jahre alt. Da stellt sich früher oder später die Frage: Wer wird in seine Fußstapfen treten? Am Dienstagabend hat er im Wahlcheck“ der „Heilbronner Stimme“ einen Hinweis gegeben.

  12. Als abgeschlagener Tabellenletzter gastiert der FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr) beim VfB Stuttgart. Bislang konnte auch die Riege ehemaliger Stuttgarter den Absturz des Revierclubs nicht verhindern, weder auf Spieler-, noch auf Funktionärsseite.

  13. Auf Basis von britischen Analysen hat der Stuttgarter Mathematiker Christian Hesse die Gefährlichkeit des Corona-Typs B.1.1.7 berechnet.

  14. Wegen schweren Landfriedensbruchs muss ein Randalierer für mehr als drei Jahre in eine Jugendstrafanstalt.

  15. Die Stadt würde die Grundstücke hinter dem Stuttgarter Rathaus gerne selbst neu gestalten und hat deswegen ihr Vorkaufsrecht geltend gemacht. Der Eigentümer, die österreichische Signa-Gruppe des Milliardärs René Benko, will aber nicht verkaufen und hat Widerspruch eingelegt.

  16. Ein mutmaßlich betrunkener Lastwagenfahrer richtet großen Schaden in Stuttgart an: In Untertürkheim streift er mit seinem Fahrzeug ein Gebäude und prallt gegen einen Stromkasten, der daraufhin brennt.

  17. Der VfB Stuttgart gehört zu den Teams, die seit ihrer Gründung fast durchgehend in der Fußball-Bundesliga vertreten sind. Gegen wen haben die Weiß-Roten die meisten Punkte geholt? Gegen wen die wenigsten? Wir haben uns die Daten angesehen.

  18. Vermutlich unter Drogeneinfluss trennt sich ein Mann in Mainz seinen Penis mit einem Rasiermesser ab. Den Notruf wählt er selbst, im Krankenhaus wird er notoperiert.

  19. Mittlerweile sind 22 Spieltage und damit knapp zwei Drittel der Bundesliga-Saison absolviert. Zeit also, um zu schauen, welcher VfB-Profi laut unserer Redaktion und den Lesern bisher bei den „Noten für die Roten“ am besten abgeschnitten hat.

  20. Unbekannte stehlen in Gerlingen einen 130.000 Euro teuren Mercedes G 500 und fahren damit in Richtung Stuttgart. Weit kommen sie nicht: Zwischen Giebel und Hausen bauen sie einen Unfall und flüchten zu Fuß. Die Polizei sucht Zeugen.

  21. Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält eine baldige Lockerung der strengen Kontaktbeschränkungen im Südwesten für möglich. Wie könnte diese aussehen?

  22. Auf der Straße ist der Freiwillige Polizeidienst an den beiden Streifen auf seiner Schulterklappe erkennbar. Doch was ist ein freiwilliger Polizist? Und wie kann man ein Bürger in Uniform werden?

  23. Binnen fünf Tagen ist im Kreis die Sieben-Tage-Inzidenz von 30,7 auf 43 angestiegen. Schwerpunkte bei der möglicherweise mutationsbedingten Dynamik sind Waiblingen und Murrhardt.

  24. Markus Söder, der bayrische Ministerpräsident, hat sich am Mittwoch in einem Interview mit dem Portal „Bild Live“ zu Reisen in der Coronapandemie geäußert. So weit wie Sachsen Michael Kretschmer wolle er nicht gehen.

  25. Noch nie wurde in Europa so eine große Menge des Rauschgifts beschlagnahmt. Das Kokain sollte in fünf Containern nach Deutschland verschifft werden. Die Drogenbarone verlieren so mehrere Milliarden Euro.

  26. Vor elf Jahren spielte der VfB Stuttgart zum bislang letzten Mal in der Champions League. Gegen den großen FC Barcelona gelang im Hinspiel ein starker Auftritt – mit einem Trainer an der Seitenlinie, der am Samstag an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt.

  27. Prinz Philip befindet sich seit einer Woche in einem Londoner Krankenhaus. Nun hat der Palast den Grund für die Einlieferung bekanntgegeben.

  28. Tiger Woods hatte einen Autounfall in Los Angeles. Der 45 Jahre alte Golf-Profi verletzte sich dabei an den Beinen, eine Operation war notwendig. Die Bilder der Unfallstelle sind erschreckend.

  29. Gegen den Kochbuchautor Attila Hildmann wird schon länger wegen Volksverhetzung ermittelt. Das Verfahren dauert. Nun schreibt Hildmann selbst über einen angeblichen Haftbefehl gegen ihn.

  30. Greenpeace-Aktivisten haben sich am Mittwoch vor dem Neuen Schloss in Stuttgart zusammengefunden und einen überdimensionalen Mercedes-Stern qualmen lassen. Wir verraten, was dahinter steckt.

  31. Unter anderem wegen der Verkehrsbehinderungen, die bei einer Protestfahrt durch die Stadt zu erwarten sind, lässt die Stadt die Versammlung nicht zu. Nun hat das Verfassungsgericht zu entscheiden.

  32. Eine junge Autofahrerin ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 1107 zwischen Bietigheim-Bissingen und Löchgau im Kreis Ludwigsburg ums Leben gekommen. 

  33. In Bayern sollen die Baumärkte ab Montag wieder öffnen. Im benachbarten Baden-Württemberg sorgt das für reichlich Unmut. Der baden-württembergische Regierungssprecher Rudi Hoogvliet nimmt Stellung.

  34. Ein Autofahrer missachtet laut Polizei die Vorfahrt eines Autos in Tamm im Kreis Ludwigsburg. Es kommt zu einem Unfall, bei dem ein Mann ums Leben kommt.

  35. In vielen Kreisen im Südwesten steigen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus wieder deutlich an. Zwar gelten derzeit nur in wenigen Regionen nächtliche Ausgangsbeschränkungen – das könnte sich jedoch bald ändern. Hier geht es zu den aktuellen Daten.

  36. Eine 16-Jährige sitzt an einer Bushaltestelle in Bad Cannstatt, als ein unbekannter Exhibitionist sie anstarrt und dabei onaniert, bevor er in ein Auto einsteigt und flüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

  37. Noch ist keine Entscheidung gefallen, ob das Stuttgarter Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen durchgeführt werden kann. Das soll sich bald ändern. Die Schausteller sind flexibel.

  38. Die Unruhen um die Vereinsspitze hatte bisher noch keine offensichtlichen Auswirkungen auf die sportliche Leistung des VfB Stuttgart. Trainer Pellegrino Matarazzo versucht, mögliche Belastungen für das Team sofort im Keim zu ersticken.

  39. Zu den Gepardenkatern Haraka und Zawadi gesellt sich im Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelma in Stuttgart nun auch ein Weibchen. Weltweit gibt es nur noch einige Tausend Exemplare dieser Raubkatzen.

  40. Nachdem das Verwaltungsgericht Stuttgart ein Verbot der Stadt zu den Autokorsos für rechtens erklärt hat, sind am Dienstagabend dennoch Gegner der Corona-Maßnahmen am Cannstatter Wasen sowie vor dem Gericht zusammengekommen. Die Lage blieb laut Polizei aber ruhig.

  41. "Rosenheim-Cops"-Fans müssen derzeit auf Miriam Stockl und Anton Stadler in gewohnter Form verzichten. Im Interview erklärt Schauspielerin Marisa Burger den Hintergrund ihrer derzeitigen Abstinenz.

  42. Ein ungewöhnlicher Hilferuf sorgt in München für Gesprächsstoff. Ein Mann schreibt in dem ausgehängten Suchblatt, dass er seinen Porsche Cayenne in der Isarvorstadt abgestellt hat – und nicht mehr findet.

  43. VfB Stuttgart News, Wissenswertes, Videos, Bilder und das Neueste aus den sozialen Netzwerken – unser Newsblog ist immer aktuell und begleitet die Roten durch die Saison in der Bundesliga.

  44. Ein 24 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall am Dienstagabend bei Bad Dürrheim ums Leben gekommen. Da die Polizei nicht ausschließen kann, dass andere Verkehrsteilnehmer darin verwickelt waren, sucht sie Zeugen.

  45. Die Beschäftigten der beiden Stuttgarter Musicals fühlen sich von der Politik ausgegrenzt. „Es scheint, als hätte man uns unrettbar abgeschrieben“, klagt die Stage-Belegschaft und fordert: Die Landesregierung sollte mehr für die Kultur tun!

  46. Zollbeamten des Hauptzollamts Ulm ist in der vergangenen Woche ein großer Fang gelungen: In einem Transporter, der auf der A8 bei Gruibingen kontrolliert wurde, stellten die Beamten 21.800 Schmuggelzigaretten sicher.

  47. Diese Promis, Influencer und YouTuber sind bereits auf der umstrittenen Social-Media-Plattform.

  48. Weniger als 50 Menschen weltweit haben die Blutgruppe Rh-Null - sogenanntes goldenes Blut. Doch was macht die Blutgruppe so selten?

  49. Die Sumatra-Tigerin ist fast 21 Jahre alt geworden und war damit weltweit die zweitälteste. Nun soll die Tigerzucht für zwei Jahre ruhen, bis die neuen Gehege fertig sind. Dann kommen die größten Raubkatzen der Welt: die Sibirischen Tiger.

  50. Nach einem größeren Corona-Ausbruch im Zusammenhang mit einer Gruppenwanderung bei Mühlheim an der Donau sind die Ermittlungen abgeschlossen. Eine Straftat liegt nicht vor.