'............

Das Beethoven-Jubiläumsjahr ist in vollem Gange und Autor Ulrich Drüner trägt mit der Neuerscheinung
„Die zwei Leben des Ludwig van Beethoven“ seinen Teil dazu bei.

Viele CDs zum 250. Geburtstag sind bereits erschienen, ebenso zahlreiche Bücher.

Doch wer spät kommt, ist nicht automatisch ohne Bedeutung.

Das zumindest gilt für die neue Beethoven-Biographie von Ulrich Drüner,
behauptet Christoph Vratz, der das Buch gelesen hat.

 

  • „Die zwei Leben des Ludwig van Beethoven“


aus der SWR2-Sendung vom 

........'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren