'..........

von Thierry Meyssan

Transhumanismus und globale Diktatur:

Das Weltwirtschaftsforum macht aus seinen Visionen keinen Hehl.
Das Menschsein und die Menschlichkeit stören auf dem Weg zur Neuen Weltordnung – und sollen daher beseitigt werden.

Der Transhumanismus ist der Endpunkt der entfesselten Moderne.

Nachdem deren ideologischer Motor, der Liberalismus, alle bisherigen Formen von

  • Religion,

  • Staat,

  • Volk,

  • Familie und

  • Geschlecht

gesprengt hat, zerstört er nun unsere Gattung an sich.

...........'

Quelle:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren