'............

Zum Ende des Kriegs-und Krisenjahres 2022 stehen weite Teile Europas, vor allem aber Deutschland, vor den Trümmern ihrer katastrophalen Politik der letzten zwanzig Jahre. Die bevorstehende diesjährige kalte Jahreszeit droht zum veritablen Horror-Winter zu werden.

Energiewende, die völlige Vernachlässigung der eigenen Verteidigungsbereitschaft, millionenfache Massenmigration und die ganze arrogante Traumtänzerei, der man sich unter Verkennung jeder Realität allzu lange hingab, fallen nun nicht auf ihre Urheber, sondern auf die Bevölkerung zurück. Die Vorbereitungen für einen Mangelwinter laufen bereits auf Hochtouren. Für den Fall eines immer wahrscheinlicher werdenden Blackouts bereiten deutsche Behörden sich darauf vor, Bargeld zu liefern, um die Wirtschaft am Laufen zu halten.

Inhalt

 

  1. Bargeldbegrenzung und Treibstoffknappheit

  2. Warnungen des Katastrophenschutz-Chefs

  3. Gefahr von Stromausfällen durchaus real

  4. Jahrzehntelange Illusionen

..........'

 

Quelle:

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren