'............

Von Michael Mannheimer, 14. Februar 2021

Merkel und ihr Kabinett sind die deutschen-feindlichste Regierung der gesamtdeutschen Geschichte

Die Deutschen müssen aktuell keine Furcht haben, von einem anderen Land angegriffen zu werden. Und dennoch befinden sie sich im Krieg – ohne dies in ihrer großen Mehrheit auch nur ansatzweise zu erkennen. Denn der Feind ist nicht mit Panzern und Gewehren gekommen. Er hat sich, getreu dem Leitziel Rudi Dutschkes, mittels einer jahrzehntelangen und extrem erfolgreichen Marsches durch die Institutionen, längst in allen Länderparlamenten, im Bundestag und in nahezu allen Medien, pädagogischen und universitären Einrichtungen im Herzen Deutschlands festgesetzt und saugt von dort die letzte Lebenskraft der Deutschen aus.

Der Marsch durch die Institutionen ist eine 1967 von Rudi Dutschke artikulierte Methode einer langfristigen politisch-strategische Strategie der Machtübernahme durch den Kommunismus im damaligen Westdeutschland (Bonner Republik). Zitat:

„Die Permanenzrevolutionäre können immer wieder hinausgeworfen werden, immer wieder in neue Institutionen eindringen: Das ist der lange Marsch durch die Institutionen.

Rudi Dutschke: Briefe an Rudi D. mit einem Vorwort von Rudi Dutschke, Voltaire Verlag, Berlin, Zitat dem Vorwort entnommen. Nach: Ulrike Marie Meinhof (1980/1992): Die Würde des Menschen ist antastbar. Aufsätze und Polemiken. Berlin: Verlag Klaus Wagenbach

Mit der “Wende” erfolgte schließlich die Vereinigung der beiden deutschen kommunistischen Bewegungen

Nach der Wende haben sich die APO in Westdeutschland (diese hat sich vor allem, in der Partei “Die Grünen” konzentriert) und die SED in Ostdeutschlands sukzessive zu einer Gesamtdeutschland nunmehr totalitär und alles beherrschenden politischen Kraft zusammengeschlossene.

Mit Merkel haben sich die Drahtzieher der Wende eine in Sachen Unterwanderung und Zersetzung durch die Stasi bestens geschulte Politikerin ausgesucht:

 

*************************************

Angela Merkel war und ist ihr trojanisches Pferd für den Auftrag, 

Gesamtdeutschland in einen kommunistischen Staat umzuformen.

*************************************

 

Dank ihren mächtigen Verbündeten

  • beim US-amerikanischen Deep State,

  • bei den kommunistischen Weltverbänden,

  • den Jüdischen Weltverbänden (Merkel erhielt zahlreiche jüdische Ehrungen),

  • dank ihrer Mitgliedschaft in diversen Geheimbünden und

  • ihren engen Verbindungen zu Klaus Schwab und seinem weltumspannenden WWF-Netzwerk,

gelang ihr dies in einem Ausmaß, was Menschen, die noch in der Bonner Republik aufwuchsen, damals für unmöglich gehalten haben.

 

Wie Merkel bezahlten Wissenschaftlern befahl, Coronagutachten so zu erstellen, dass sie ihre repressive Politik gegen die deutsche Bevölkerung legitimieren kann

 

Es sind unfaßbare Vorgänge, die die Zeitung WELT letzte Woche ans Licht gebracht hat:

Nachdem im Frühjahr 2020 verpaßt wurde, durch rechtzeitige Maßnahmen wie Grenzkontrollen die Bevölkerung vor dem Corona-Virus zu schützen, und Einzelrückverfolgungen unmöglich geworden waren, war die Regierung bemüht, ihre politische Misswirtschaft gegenüber der Bevölkerung zu verschleiern.

Dazu wollte man Unruhe und Angst in der Bevölkerung verbreiten, ja diese sogar mit Horrorszenarien derart in Schockstarre versetzen, daß – so das Kalkül – Grundrechtseinschränkungen einfach so hingenommen werden würden.

Um nicht selbst als Panikmacher in Erscheinung zu treten, wurden wissenschaftliche Institute angewiesen, für die Regierung ein Gefälligkeitsgutachten zu erstellen. Dieses Papier, das die Bedrohungslage durch das Corona-Virus so dramatisch wie überhaupt nur möglich darstellt, diente als „wissenschaftlicher“ Objektivitätsnachweis nach außen und sollte grundgesetzwidrige Einschneidungen scheinlegitimieren.

 

Diesem geradezu unfassbaren Betrug Merkels gegenüber 82 Millionen Deutschen, welche sie, dank ihrer kommunistischen Sozialisation und nunmehr schon 15-jährigen, von ganzen Stasi- und SED-Geschwadern unterstützten Diktatur in einen postmodernen virtuellen, aber gleichwohl höchst realen Gulag hineinführte,

 

gilt der folgende brillante Beitrag des AfD-Bundestagsabgeordneten Dr. Curio.

Was er in nur 5 Minuten an konkreten Verbrechen der Merkel-Regierung bezüglich der kriminellen Lockdown- und Coronapolitik auflistet, davon hätte in der Bonner Republik nur ein Bruchteil ausgereicht, um eine Staatskrise heraufzubeschwören und Bundeskanzler samt Kabinett wegen eines offenen Staatsputsches vor Gericht zu stellen.

 

........... Text der Rede Dr. Curios im 1. Link unten .........'

 

Quelle:

Siehe dazu auch:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren