'............

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat sich im Juli 2020 und im Juli 2021 mit der russischen Regierung (!!) und globalen Banken zusammengetan, um Simulationen hochkarätiger Cyberattacken durchzuführen, die im Ernstfall die gesamte Weltwirtschaft zum Erliegen bringen würden.

Die Simulation mit dem Namen Cyber Polygon weist alarmierende Ähnlichkeiten mit der ebenfalls vom WEF gesponserten Pandemie-Simulation Event 201 auf, die kurz vor der COVID-19-Krise stattfand.

Wer eins und eins zusammenzählen kann, ahnt, was zeitnah bevorsteht.

Doch jede Krise birgt in sich auch eine Chance …

..........'

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren