'.............

Am heutigen Sonntag begann das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos – und dauert bis Donnerstag.

Erster Vortragstag ist der Montag – und es wartet ein dichtgedrängtes Programm.

Das Portfolio reicht von Zensur-Ideen über digitale Zentralwährungen, den Ausbau künstlicher Intelligenz, neuen Pakten für die Machtmehrung der Eliten unter dem Deckmantel der Nachhaltigkeit.

Auch die Chancen der Ukraine-Krise für die Globalisten kommen aufs Tapet.

Das Treffen wird einmal mehr ein Schaulaufen für Politiker weltweit,
die sich dort traditionell ihre Inspiration abholen.

...............'

Quelle:

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren