Quelle:

'..........

Von Michael Mannheimer, 25. November 2021

Sollte sich diese Nachricht bewahrheiten, wĂ€re das der Todesstoß fĂŒr alle westlichen Politiker, Medien und die NWO-Globalisten


JETZT IST ES RAUS:

SLOWENISCHE KRANKENSCHWESTER BESTÄTIGT,
DASS ES 3 VERSCHIEDENE IMPFSTOFFE GIBT:

VON PLACEBOS BIS ZU TÖDLICHEN SEREN !

Slowenien diskutiert ĂŒber einen unfasslichen Impfskandal, den die Oberschwester des klinischen Zentrums, das Teil des  UniversitĂ€tsklinikums in Ljubljana ist, aufgedeckt hat.

Die leitende Krankenschwester des UniversitĂ€tsklinikums in Ljubljana, die fĂŒr die Entgegennahme der Impfstoffflaschen und die Verwaltung zustĂ€ndig ist,

trat zurĂŒck, trat vor die Kameras und nahm Impfstoffflaschen heraus.

Er zeigte den Leuten die Codes auf den Flaschen, die jeweils 1, 2 oder 3 Ziffern enthielten:

  • - Nr. 1 ist Placebo, Kochsalzlösung.

  • - Nr. 2 ist eine klassische Cov-19-RNA.

  • - Nr. 3 ist ein RNA-Dipstick, der das onc-Gen enthĂ€lt,.
    Dieses Serum fĂŒhrt innerhalb von 2 Jahren zu Weichteilkrebs..

Sie sagt, sie sei persönlich Zeuge gewesen,
dass alle Politiker das Placebo-Serum  Nr. 1 erhielten ...

...........

Michael Mannheimer (MM): Obwohl das Interview auf verschiedenen Quellen in voller LĂ€nge vorliegt – ich habe es auch vor Tagen auf meinem Telegram-Kanal gebracht – können die obigen Angaben wegen der Sprachbarriere bislang nicht verifiziert werden.

Es gibt jedoch inzwischen eine englische Teil-Übersetzung unterhalb des Videos,
das auf BitChute veröffentlicht wurde.

Ich persönlich habe keinen Zweifel daran, dass die Schwester in dem Video genau das sagt,
was Sie oben in aller KĂŒrze gelesen haben:

Und zwar, dass die ganze Impfung nicht nur ein Riesenschwindel ist,
sondern dass es sich bei ihr um das grĂ¶ĂŸte medizinische Mord-Programm an der Menschheit handelt,

von dem jene bewahrt sind,

die sich dieses Programm ausgeheckt haben und sich in ihrer Funktion als Politiker oder Journalisten fĂŒr die brutale Durchsetzung dieser Massenmord Impfung einsetzen.

............

Denn, sollte sich herausstellen, dass die Krankenschwester genau das gesagt hat, was oben beschrieben wurde, so wĂ€re dies der absolute GAU – auf den sozialen Bereich ĂŒbertragen also die Kernschmelze – fĂŒr den gerade stattfindenden tödlichen Angriff auf die menschliche Zivilisation.

Dieser Angriff wird unter FĂŒhrung

  • der HintermĂ€nner der Neuen Weltordnung (NWO),

  • der UN,

  • der WHO,

  • der EU,

  • fast aller Regierungschefs der westlichen LĂ€nder und

  • insbesondere durch das World Economic Forum des Soziopathen Klaus Schwab

  • in Zusammenarbeit mit den vereinten Massenmedien durchgefĂŒhrt.

............

Die Nachricht von den verschiedenen Impfstoffen muss um die Welt gehen 

und sie wird den weltweiten Widerstand wie eine Nuklearexplosion beschleunigen:

Die Menschen werden nun verstehen, dass sie Teil eines tödlichen Experiments der totalen Bevölkerungsdezimierung durch die Globalisten geworden sind und sie werden verstehen, dass sie nicht nur in puncto Corona, sondern vor allem in Bezug auf das angebliche “Heilmittel” gegen diese Fake-Pandemie – die Impfung – komplett betrogen wurden.

Denn inzwischen sterben weitaus mehr Menschen an den direkten und indirekten Folgen der Massenimpfung als an der nicht existenten Corona-Pandemie, die, ich wiederhole mich hier ganz bewusst, nichts anderes ist als eine normale saisonale Grippe.

Um dies hier klar und deutlich auszudrĂŒcken:

Nicht Corona, sondern die Impfung ist die wahre Pandemie.

Und sie ist gleichzeitig ein Vernichtungskrieg gegen den Großteil der Menschheit per einer Impfung, die keine klassische medizinische Impfung ist, sondern eine globale Euthanasie-Maßnahme per in Laboren hergestellten und genetisch verĂ€nderten Seren, die man nicht anders als eine tödliche Biowaffe gegen die Menschheit definieren kann.

Als ein Beispiel von hunderten hochqualifizierten Virologen, Epidemiologen und sogar NobelpreistrÀgern,
die ich bislang in hunderten Artikeln zum Corona-Betrug zitiert habe,

hier eine jĂŒngst eingegangene Nachricht aus den USA:

Staatlich geprĂŒfter US-Pathologe: Covid-„Impfstoffe“ unterdrĂŒcken die ImmunitĂ€t, was die Menschen anfĂ€lliger fĂŒr Krebs, HIV, GĂŒrtelrose und Herpes macht

Dr. Ryan Cole, ein staatlich geprĂŒfter Pathologe, der das grĂ¶ĂŸte unabhĂ€ngige Diagnoselabor in Idaho leitet, sagt,

dass er ernsthafte Verschlechterungen des Gesundheitszustands von Menschen beobachtet,
die die Impfungen erhielten

........ Nachricht und ganzer Artikel siehe Quelle unten ......

...........

Kurze Zusammenfassung des gigantischen Corona- und Impfbetrugs

Zur Wiederholung: 

WeltfĂŒhrende Virologen und Epidemiologen und sogar die Weltgesundheits-Organisation WHO sowie das Robert-Koch-Institut RKI haben bestĂ€tigt, dass die Corona-Pandemie nichts anderes war als eine ganz “normale saisonale Grippe”, die von den HintermĂ€nnern der Neuen Weltordnung in einem gigantischen Medienbetrug zu einer todbringenden pandemischen Seuche erklĂ€rt wurde.
Die absolute Mehrheit der an “Corona Verstorbenen” war jedoch ĂŒber 75 Jahre alt und starb nicht etwa an, sondern im besten Fall mit Corona.

Wobei die wahre Todesursache bei dieser Klientel in ihrer MultimorbiditĂ€t (Mehrfacherkrankung) lag: Die meisten litten an schweren gesundheitlichen Langzeitbeschwerden wie Diabetes, Bluthochdruck, Arterienverkalkung, Krebs, und anderen Krankheiten, die am Ende zwingend zum Tode fĂŒhren.

Das mittlere Sterbealter von Heimbewohnern lag bei 82,8 Jahre fĂŒr MĂ€nner und 85,1 Jahre fĂŒr Frauen
(Quelle)
und deckt sich damit fast auf das Prozent genau mit dem Sterbealter der “Corona-Toten”:

im Klartext:
Jeder normal Verstorbene wurde von einer verbrecherischen Politik, einer nicht minder verbrecherischen Regierung in Zusammenarbeit mit den Vereinten Massenmedien zu einem einem “Corona-Toten” aufgebauscht – wobei KrankenhĂ€user und Altersheime fĂŒr diesen “Befund” auf dem Totenschein pro “Corora-Totem” GeldĂŒberweisungen vom Bundesamt fĂŒr Gesundheit erhielten.


Die Wahrheit ist,

dass im Jahr 2020 weltweit keine zu erwartende Übersterblichkeit gefunden wurde, sondern im Gegenteil sogar eine im langjĂ€hrigen Mittel sogar eine statistisch normale leichte Untersterblichkeit gegenĂŒber vorhergehenden Grippewellen.

Ich habe in zahlreichen Artikeln mit unwiderlegbaren Beweise und Zitaten weltfĂŒhrende epidemiologische Institute und Virologen erwĂ€hnt, die diesen Fakt detailliert beweisen und will dies hier daher nicht erneut ausfĂŒhren.

Ohne Frage muss es nach dem Zusammenbruch der Neuen Weltordnung und des Impf-Weltkrieges gegen die Menschheit den grĂ¶ĂŸten Prozess der Weltgeschichte gegen Hunderttausende, wenn nicht sogar Millionen Verantwortlichen, Profiteuren und all den kleinen MitlĂ€ufern dieses gigantischen Verbrechens geben.

Angesichts der schon in die Hunderttausenden gehenden Toten, die nicht etwa an Corona, sondern an den Impfungen gestorben sind, kann gegenĂŒber den Hauptverantwortlichen keine andere Strafe als die Todesstrafe ausgesprochen werden.

 

Nachbetrachtung

  • Australien: Richter und Minister von Impfung befreit

  • Italien: BerĂŒhmter Psychiater bekam Fake-Impfung angeboten

  • China: Kader der Kommunistischen Partei Chinas von Impfung befreit

............'

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren