'...........

Immer mehr Katholiken zeigen sich über das Verhalten der katholischen Kirche in Bezug auf die Corona-Situation entrüstet.

Die Petition gegen die Entweihung des Stephansdoms durch die Impfstraße wuchs bereits um weitere 2.000 Unterstützer an. Heftige Kritik übt nun auch das Magazin „Katholisches“.

Dort kritisiert ein Katholik die neue Rolle des Papstes Franziskus als „Impf-Propagandist“ entschieden.

...........

Mehr zum Thema „Kirche“:

..........'

 

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren