'............

Von Peter Helmes

 

Lieben Sie Musik ?

 

Beat? Pop? Heavy Metal? Jazz? Klassik? Oder anderes?


Ganz egal, welche Richtung:

Wer Musik liebt, wird auch Beethoven lieben !

Ihm lag Musik im Blut – und sein Blut war häufig in Wallung, aber auch mal ganz ruhig.
Wer will, findet in Beethovens Musik alle Stimmungen, alle Launen, alle Trauer und alle Freude vertreten.

Voraussetzung: Man „hört“ nicht nur Beethoven,
sondern man (er)lebt mit ihm.

Und gleich vorweg:

Da bleibt kein Platz, kein Ohr, für Sentimentalität,
aber viel Platz für Gefühl und „Passion“ – in jeder Richtung.

Bei aller Zartheit, der er geradezu liebevoll Ausdruck verleihen konnte, beeindruckt ebenso die Wucht der Komposition, die Wucht der Begeisterung und auch der Verzweiflung.

............'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren