'..........

Von Michael Mannheimer, 11. Juni 2021

Die “Dekade der Impfstoffe” (Bill Gates): Was dies für die Geimpften wirklich bedeutet

Vor zehn Jahren verkündete Bill Gates die „Dekade der Impfstoffe”. Am Ende des Jahrzehnts ist er mit einer Pandemie belohnt worden, die ihm und seinen CEO-Buddys von Pharmagiganten dringend benötigte Absatzmärkte für die enorm angewachsene Vakzin-Produktpallette verschafft hat.

Verblüffend diese “Zufälle”, den den Insidern und Globalisten stets die notwendigen Krisen zuspielen. Pünktlich zu dem Zeitpunkt, an dem die neu erforschten Impfstofftechnologien „einsatzbereit“ sind, tun sich „Naturgewalten“ auf, von denen behauptet wird, sie seien nur mit Vakzinen zu bewältigen.

Mit anderen Worten: Pandemie, Massenimpfung und Lockdown sind ein von vornherein abgekartetes Spiel der Globalisten, um ihren uralten Traum von der Weltherrschaft zu verwirklichen.

Nützliche Idioten wie gekaufte Mediziner, Tiermediziner (Wieler vom RKI), tausende gekaufte Journalisten (wie Claus Kleber vom ZDF, der mehr Gehalt bezieht als der Bundespräsident) und Politiker – allesamt geschmiert und mehr oder weniger handverlesen

vom WEF, der Weltzentrale der Errichtung einer kommunistischen Welt-Diktatur nach den Vorstellungen des größenwahnsinnigen Klaus Schwab,

sind durch materielle Zuwendungen von Big Pharma, Bill Gates, Soros &CO oft über Nacht zu Millionären geworden.

Der amtierenden Gesundheitsminister Spahn etwa bewohnt nicht nur (zusammen mit seinem “Ehemann”) eine ihm gehörende Millionenvilla im besten Wohngebiet Berlins, sondern besitzt, wie jetzt herauskam, noch weitere sündhaft teure Immobilien in der Hauptstadt.

Das Geld floß ihm nach seiner Auswahl als Garant der Massenimpfung in Merkels Gruselkabinett durch das WEF geradezu sintflutartig durch die Pharmalobby zu, für die er mit seinem kriminellen Durchimpfungsprogramm ein 83-Millionenvolk gnadenlos zu Tode impfen läßt gegen eine Pandemie, die es nicht gäbe, würde nicht unentwegt darüber berichtet.

Das Programm von NWO&WEF: Totale Meinungskontrolle und Total-Überwachung der Bürger

 

........   siehe dazu alle folgenden (Unter-) Abschnitte unter dem Link unten ........

 

Die totale Überwachung per Impfstoff+5G

  • Geimpfte Menschen werden in Echtzeit über 5G Cellular getrackt

Schauen Sie sich das obige Video unbedingt an: Russische Hacker fanden im “Darknet” Datenbanken mit Informationen über geimpfte Personen: Name, Alter, Wohnort, Vitalfunktionen, genaue GPS-Koordinaten, Impfstoffhersteller, Datum der Impfung(en) und weitere sehr spezifische Angaben werden in Echtzeit hochgeladen. Geimpfte Menschen werden jetzt in Echtzeit von diesem 5G-System mit künstlicher Intelligenz verfolgt.

Sie werden zu Signalgebern und senden alle Informationen über sich selbst an ihre Überwacher zurück, die als KI-Empfänger bekannt ist.

Das ist verrückt.

Es zeigt auch die genauen Informationen der Firmware, der CPU-Informationen und des Prozessors in der geimpften Person. Die Überwacher wissen nahezu alles über sie: Ob sie wach sind oder schlafen. Wo Sie sich gerade aufhalten – und wo Sie sich zu jedem Zeitpunkt ab Impfung aufgehalten haben. Wie viele Impfungen sie wann, wo und zu welchem exakten Zeitpunkt erhalten haben.

Schauen Sie sich das Video an. Es ist auf Englisch, aber leicht verständlich.

Und Sie werden vor allem die zuvor genannten Daten des Geimpften sehen:

Wer hier noch Zweifel an den wahren Gründen für die Impfung hat, dem ist nicht mehr zu helfen.

...............

Chipimplantat zur Corona-Totalüberwachung fast marktreif

  • Schlimmer als jede Hollywood-Dystopie

  • Gläserner Patient in Reinform

 

Auch der kommende Impfpass ist ein Total-Überwachungs-Tool

  • EU-Präsidentin von der Leyen: so totalitär geworden wie ihre Ziehmutter Merkel

...........

EU – ein Haufen korrupter Politiker

  • EU-Impfkommissarin unter dringendem Korruptionsverdacht

  • Haben Impfstoffhersteller die EU-Kommissarin bestochen?

..........'

Quelle:

Siehe dazu auch:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren