'..........

Kann es wirklich sein, dass all die Auswirkungen der Corona-Krise, wie steigende Armut und viele Todesfälle einem eiskalten Kalkül folgen, dass also all das geplant und gewollt sein soll ?

Zugegeben, dieser Gedanke ist sehr gewöhnungsbedürftig, ja widerstrebt vielleicht sogar.

Dennoch gibt es klare Hinweise auf eine Agenda, die umgesetzt wird,

man könnte es auch Eugenik nennen.

..........'

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren