............

Von Michael Mannheimer, 08. Februar 2021

Dr. Coleman: “Für mich steht außer Frage, dass die Covid-19-Impfung den Straftatbestand eines globalen Völkermords erfüllt.

Was ein Abstrich ist, wissen wir, wenn ein solcher bei uns noch nicht gemacht worden sein sollte, spätestens bei Krimis: Bei Straftat-Verdächtigen wird mittels inees Wattestäbchens ein vöklig schmezloser abstrich der Schleiumheit der Innenseite der wangen gemacht.

Was ein PCR-Abstrich beutetet, weiß jedoch, außer den Betroffenen, kaum jemand. Es ist eine äußerst schmerzvolle Prozedur, die nicht nur an Körperperverletzung grenzt, sondern eine Körperverletzung darstellt. Wer´s nicht glaubt, hier ein Video dazu (Gefunden auf der Telegram-Seite von Dr. Schiffmann):

Videodauer: 78 Sekunden (im vollen Artikel siehe 1. Link unten)

******************************************

Die US-Ärzte David Martin und Judy Mikovits enthüllten, dass der sogenannte COVID-Impfstoff kein Impfstoff ist.

******************************************

„Dies ist kein Impfstoff. Sie benutzen den Begriff Impfstoff, um dieses Ding unter der Ausnahmeregelungen für die öffentliche Gesundheit zu schmuggeln. Dies ist eine mRNA, die in einer Fetthülle verpackt ist und an eine Zelle geliefert wird. Es ist ein pharmazeutisches Präparat, das entwickelt wurde, um die menschliche Zelle dazu zu stimulieren, einen Erreger zu produzieren. Es ist kein Impfstoff!” (Quelle)

********************************************

Was Sie nun in der Folge lesen werden,
ist der vielleicht teuflischste Plan der Menschheitsgeschichte


– und sicher der teuflischste Plan der Medizingeschichte

********************************************

Unter der falschen Angabe, einen Test zu einer möglichen Corona-Infektion durchzuführen, werden Millionen Menschen per Teststäbchen nicht etwa getestet,

sondern in Wahrheit bereits geimpft.

Möglich geworden ist das durch die Nano-Wissenschaft, die in der Lage ist, für das Auge unsichtbare Minicomputer (Nanobots) auf die Teststäbchen zu verbringen, die dann durch den merkwürdig schmerzhaften Abstrich (Viodeo fiunden) in das menschliche Gewebe eingedrückt werden und dort ihre verheerende Wirkung entfalten: Diese Nanobots sind in der Lage, Gensequenzen des menschlichen Genoms herauszuschneiden und mit künstlichen Gensequenzen zu ersetzen. Der Mensch, der sich dieser Prozedur unterzogen hat, ist danach nicht mehr derselbe Mensch wie zuvor. Man hat seine Human-DNA verändert – und zwar irreversibel. Welcher Missbrauch damit betrieben werden kann und im Fall der COVID-Impfung bereits betrieben wird, läßt sich nur erahnen.

Der Wissenschafts-Journalist O’Sullivan verweist auf eine neue Technologie, die an der Johns Hopkins University entwickelt wurde und heimliche Impfungen mittels PCR-Test ermöglichen sollEine heimliche Impfung steht im krassen widerspruch zur nürnberger Erklärung von 1947, derzufoilge jeder patient darüber informiert werden muss, wenn man ein medizinisches Experiment mit ihm vorhat – und er explizit seine ei9nwilligung dazu geben muss.

Doch nichts dergleichen geschieht. Das stellt auch der englische Mediziner Dr. Vernon Coleman in seinem bewegenden Video zu diesem Thema klar, worin er alle Ärzte und und Krankenschwestern, die den Covid-19-Impfstoff verabreichen, als Kriegsverbrecher bezichtigt und jene, die diese Impf-Praxis befehlen, als Völkermörder anklagt.

Es wird immer enger um die teuflischen Verbrecher wie Bill Gates, Klaus Schwab und Merkel

Die Schlinge um ihren Hals zieht sich immer mehr zu. Sie haben bei ihrer jahrzehntelangen peniblen Vorbereitung des teuflischen NWO-Experiments zwar an fast alles gedacht – nur nicht daran, dass der Widerstand gegen ihren Plan exponentiell wächst und vor allem außer acht gelassen, dass die besten Virologen und Epidemiologen ihr Spiel nicht mitmachen würden und sich nicht haben kaufen lassen.

Was diese Verbrecher nun tun werden ist klar: Da es um ihren Kopf geht, werden sie sich nicht scheuen, mit Polizei, Militär, mit totaler Medienzensur und möglicherweise auch mit der Abschaltung des Internets zu reagieren. Sie werden sich ebensowenig scheuen, auf die zu erwartende Explosion von Demonstrationen in aller Welt mit tödlicher Gewalt zu antworten und gegen die Demonstranten mit Panzern, Maschinengewehren und modernsten Antipersonenwaffen vorzugehen. Doch sollten sie das tun, wird dies ihren Niedergang beschleunigen. Denn die Menschheit hat angefangen zu begreifen, dass es um ihr Sein oder Nichtsein als Mensch geht, so wie er in Milliarden Jahren von der Natur geschaffen wurde.

Was Sie in der Folge (im vollen Artikel siehe Link unten)  lesen werden:

• Die Johns Hopkins University bestätigt, dass Impfverweigerer mittels PCR-Test geimpft werden können.

• Die massive PCR-Testkampagne ist in Wahrheit ein verkapptes Impfprogramm der WHO mittels einer neuen Technologie, die an der Johns Hopkins University entwickelt wurde und heimliche Impfungen mittels PCR-Test ermöglicht.

• In Zukunft sollen PCR-Test direkt am menschlichen Darm erfolgen. Der Grund: Man hat winzige, sternförmige Mikrogeräte entwickelt, die sich an der Darmschleimhaut festsetzen und “Medikamente” (in Wahrheit biologische Waffen) und Nanobots in den Körper abgeben können.

• Diese winzigen Geräte, die als „Theragripper“ bezeichnet werden, bestehen aus Metall und einer dünnen Paraffinbeschichtung. Sie sind nicht größer als ein Staubfleck.

• Wenn die Paraffinbeschichtung auf den Theragrippers die Körpertemperatur erreicht, schließen sich die Geräte autonom und klemmen sich an die Dickdarmwand.

• Das ist der Grund, warum diese “Medikamente” bei minus 70 Grad C gelagert werden müssen. Da sie bei Körpertemperatur ihre Wirkung entfalten.

• Diese winzigen, sechszackigen Geräte graben sich in die Schleimhaut am Dickdarm, wo sie ihren Wirkstoff allmählich in den Körper abgeben.

• Am Beispiel der vielen Monsanto-Skandale wird klar, dass die Genmanipulation nicht dem Artenschutz dient, sondern der Macht.

• Die verdeckte Agenda ist, die Arten genetisch umzubauen, um sie patentieren beziehungsweise besitzen zu können.

 

Hinweis:

Die Johns-Hopkins-Universität wird von Bill Gates finanziell und logistisch massiv gesponsort. Damit kann sich Gates nicht mehr herausreden, von der wahren Natur der Impfstoffe gegen Corona nichts gewusst zu haben.

Gates ist ein Kriegsverbrecher und Völkermörder, der die Weltbevölkerung über Corona und die von ihm geforderte Durchimpfung von 7 Milliarden Menschen nicht nur täuscht, sondern ins Verderben stürzt.

Der britische Mediziner Dr. Coleman erwähnt Bill Gates und Klaus Schwab namentlich in seiner  Anklage, führend an diesem globalen Genozid beteiligt zu sein.

Näheres dazu im Video am Schluss dieses Beitrags. (s. 1. Link unten)

..........

Pressestimmen über Dr. Vernon Coleman:

Quelle: vernoncoleman.com - Vernon Coleman - Homepage

“Großbritanniens führender Kämpfer für die Gesundheitsversorgung” (The Sun)
“Dr. Vernon Coleman ist einer unserer aufgeklärtesten, pointiertesten und vernünftigsten
Ratgeber medizinischer Ratschläge.” (The Observer)
“Der schärfste Verstand im medizinischen Journalismus.” (Daily Star)
• “Seine Botschaft ist wichtig.” (The Economist)
• “König der Mediendocs.” (The Independent)
• “Vielleicht der bekannteste Gesundheitsschriftsteller der Welt” (The Therapist)
• “Wahrscheinlich einer der brillantesten lebenden Männer.” (Irish Times)’
• “Der Champion des Patienten.” (Birmingham Post)
“• Großbritanniens führender medizinischer Autor.” (The Star)
• “Ein wortgewandter und produktiver medizinischer Autor.” (Sunday Times)
“• Wunderbar prägnant, erfrischend sensibel.” (The Spectator)
• “Zwingende Lektüre.” (The Guardian)
• “Der Arzt, der sich traut, seine Meinung zu sagen.” (Oxford Mail)
• “Es ist unmöglich, nicht beeindruckt zu sein.” (Western Daily Press)
• “Sein Rat ist optimistisch und enthusiastisch.” (British Medical Journal)
• “Er ist der Lone Ranger, Robin Hood und der Equalizer in einer Person.” (Glasgow Evening Times)
• “Vernon Coleman schreibt brillante Bücher.” (The Good Book Guide)
• “Kein denkender Mensch kann ihn ignorieren. Deshalb ist er seit über 20 Jahren einer der weltweit führenden Verfechter von Menschen- und Tierrechten in Bezug auf die Gesundheit.
• “Der Mann ist ein nationaler Schatz” (What Doctors Don’t Tell You)
• “Der verehrte Guru der Medizin” (Nursing Times)
• “Superstar” (Independent on Sunday)
•n “Sanft, freundlich und fürsorglich” (Western Daily Press

u.a.

.........'

Quelle(n):

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren