Großeinsatz in Berlin ? Fahndung nach RAF-Mitgliedern

In Berlin findet ein Großeinsatz im Zusammenhang mit der Fahndung nach den ehemaligen RAF-Mitgliedern Burkhard Garweg und Ernst-Volker Staub statt. Das LKA Niedersachsen durchsucht gemeinsam mit der Polizei Berlin und dem Bundeskriminalamt Räumlichkeiten im Stadtteil Friedrichshain. Isabell Finzel ist für WELT TV live vor Ort.

Schnell noch an den Gardasee ? bevor es voll wird

Schon Napoleon und Churchill urlaubten am Gardasee. An seinem Ufer liegt der ?schönste Ort der Welt?. Kein Wunder also, dass im Sommer Überfüllung droht. Wer aber im Frühjahr anreist oder es noch vor Ostern hinschafft, erlebt entspannte Ruhe ? mit gewissen Ausnahmen.

Empfang mit Trudeau und Meloni in Kanada wegen pro-palästinensischem Protest abgesagt

Hunderte Demonstranten hatten sich vor dem Kunstmuseum in Toronto versammelt, sie hinderten Besucher des kanadisch-italienischen Staatsempfangs am Betreten des Gebäudes. Wenig später wurde die ganze Veranstaltung abgesagt.

Polizei-Einsatz in Berlin ? Suche nach untergetauchten RAF-Terroristen

Gerade erst veröffentlichte die Polizei neue Fahndungsbilder des untergetauchten RAF-Terroristen Burkhard Garweg. Nun gibt es in Berlin einen großen Polizeieinsatz, auch Schüsse fielen. Zwei Männer wurden festgenommen.

Trump gewinnt Vorwahlen in Idaho und Missouri

Der Republikaner Donald Trump hat seinen Siegeszug bei den Vorwahlen seiner US-Partei fortgesetzt. Der Ex-Präsident und jetzige Präsidentschaftskandidat gewann erwartungsgemäß die parteiinternen Abstimmungen in den Bundesstaaten Missouri und Idaho.

Neue Fahndungsfotos von Garweg veröffentlicht

Bei der Fahndung nach den noch flüchtigen Ex-RAF-Terroristen Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg hat die Polizei neue Fahndungsfotos veröffentlicht. Die Bilder zeigen nach Angaben des Landeskriminalamtes Niedersachsen mit hoher Wahrscheinlichkeit Garweg und wurden zwischen 2021 und 2024 aufgenommen.

Schiff im Roten Meer gesunken - Umweltkatastrophe droht

Das vor knapp zwei Wochen von der jemenitischen Huthi-Miliz angegriffene Schiff ?Rubymar? ist bei stürmischer See im Roten Meer gesunken. Nach dem Untergang wächst die Sorge vor möglicherweise katastrophalen Folgen für die Umwelt.

Offiziere kommunizierten über ungeschützte Leitung

Die bei einem Gespräch zum Marschflugkörper Taurus abgehörten Luftwaffen-Offiziere haben womöglich gegen Sicherheitsregeln der Bundeswehr verstoßen. Medienberichten zufolge nutzten sie für das Gespräch die Plattform Webex. Die Echtheit der Aufnahmen ist von der Bundeswehr inzwischen bestätigt.

Trump wirft Biden ?Verschwörung? gegen die USA vor ? und liegt in Wahlumfrage vorne

Umfragen in den USA sehen Donald Trump derzeit in der Favoritenrolle: 48 Prozent der Wähler würden sich aktuell für den Ex-Präsidenten entscheiden. Der verschärft unterdessen seine Attacken gegen Amtsinhaber Joe Biden und beschimpft den Demokraten als Staatsfeind.

Umgeben Sie sich mit Miesepetern

Es gibt so etwas wie ?emotionale Ansteckung?, haben Wissenschaftler herausgefunden. Wer sich also ständig mit schlecht gelaunten Menschen umgibt, wird irgendwann selbst schlecht drauf sein. Doch es gibt auch eine gute Nachricht für diejenigen, die nur noch von Miesepeter umgeben sind.

?Wir brauchen eine Neuausrichtung, sonst stirbt der Wohnungsbau?

Die Neubautätigkeiten in Hamburg sind fast zum Erliegen gekommen, Entlassungen und Insolvenzen sind die Folge. Auch Branchengrößen wie Dieter Becken schlagen Alarm ? denn der Hansestadt drohen verheerende Kettenreaktionen

Zur Montage geht es raus auf das Meer

Die REM Energy von Siemens Gamesa kreuzt auf der Nordsee, damit Offshore-Windparks zuverlässig laufen. Spezialschiffe und Fachkräfte sind knapp ? für die Unternehmen sind sie ein entscheidender Faktor, um die ehrgeizigen Ausbauziele der Politik erreichen zu können.

Warum der Kampf gegen Gendersprache jetzt Fahrt aufnimmt

Immer mehr Bundesländer wollen Gendersprache in Schulen, Universitäten und Verwaltungen zurückdrängen. Der Protest fällt laut aus ? der Vorwurf der Queerfeindlichkeit spielt dabei eine große Rolle. Lehrervertretungen zeigen sich bei dem Thema gespalten.

Die wahren Anzeichen für eine glückende Liebe

Populärwissenschaftler verweisen gerne auf die ?fünf Sprachen der Liebe?. Demnach seien viele Unzufriedenheiten in Beziehungen darauf zurückzuführen, dass die Partner unterschiedliche Liebes-Sprachen sprächen. Doch neue Studien haben ergeben, dass das falsch ist ? und etwas anderes viel wichtiger.

Zweifel an Scholz? Glaubwürdigkeit ? Alle Reaktionen auf den Luftwaffen-Mitschnitt

Im Abhörskandal bei der deutschen Luftwaffe nimmt die Union Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ins Visier. Die Union entnimmt dem Gespräch, dass bei einer Lieferung eine Beteiligung deutscher Soldaten technisch nicht zwingend erforderlich sei. Sehen Sie diese und weitere Nachrichten bei WELT TV.

Weniger Menschen wechseln seit Bürgergeld-Einführung von Arbeit in staatliche Sicherung

Beschäftigte, die mit Verweis auf das Bürgergeld kündigen ? darüber gab es im vergangenen Jahr eine hitzige Debatte. Nun zeigt sich: Die befürchteten Massenkündigungen hat es nicht gegeben. Auf der anderen Seite ist es jedoch nicht gelungen, die Zahl der Empfänger zu reduzieren.

?Ich unterstütze das Verbot des Verbrenners?

Carlos Tavares, der Chef des Autoriesen Stellantis ? zu dem die Marken Citroën, Fiat und Opel gehören ? hält am Elektro-Kurs fest. Zum Klimaschutz sieht der Manager keine Alternative. Obwohl Stellantis satte Gewinne macht, fordert Tavares weiter E-Auto-Subventionen vom Steuerzahler.

Ampel-Lage: Should I stay or should I go? Und was erlebt man mit Merkel-Tours?

Würde die SPD mit Wagenknechts Partei koalieren? Wie könnte die FDP raus aus der Ampel ? und wiederholt sich dann Geschichte? Und welche Momente auf Auslandsreisen mit Angela Merkel bleiben unvergesslich? Diese Hörer-Fragen beantworten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in ?Nachgefragt?.

Angst vor dem Aktien-Dschungel? So umgehen Sie die größten Anfängerfehler

Was hält Sie davon ab, in Aktien zu investieren? Holger Zschäpitz und Imke Rabiega aus der WELT-Redaktion sprechen in dieser Folge des Finanz-Podcasts ?Alles auf Aktien? über die entscheidenden Informationen, die sie zum Einstieg selbst gerne bekommen hätten.

Abgehörte Offiziere kommunizierten über ungeschützte Leitung

Die abgehörten Bundeswehr-Offiziere sprachen über die Anwendung Webex miteinander. ?Es gibt Anhaltspunkte, dass mit Blick auf die offensichtlich besprochenen Inhalte ein nicht ausreichend sicheres Kommunikationsmittel verwendet wurde?, heißt es im Verteidigungsministerium,

Raye räumt bei Brit Awards ab ? Einzige deutsche Nominierung geht leer aus

Sieben Nominierungen, sechs Preise ? Sängerin Raye schreibt bei der 44. Verleihung der Brit Awards Geschichte. Sie wurde unter anderem für das Beste Album ausgezeichnet. Keinen Preis gab es dagegen für den einzigen deutschen Nominierten.

Trump setzt Siegesserie bei Präsidentschaftsvorwahlen fort

Trump hat bei den Vorwahlen der Republikaner für die Präsidentschaftswahl bislang alle Abstimmungen gewonnen ? so auch die Abstimmungen in Missouri und Idaho. Seiner Konkurrentin Nikki Haley werden faktisch kaum noch Chancen eingeräumt, Trump zu schlagen.

Überragende Vorlage, geniales Solo ? Karlsruhe zaubert sich zum Kantersieg

Greuther Fürth verliert deutlich in Karlsruhe und verpasst den Sprung auf Platz drei. Wanitzek führt den KSC mit einer brillanten Vorlage auf die Siegerstraße. Matanovic und Schleusener treffen doppelt. Die Highlights im Video.

CSU-Politiker Dobrindt bringt U-Ausschuss ins Spiel

Der Abhörskandal bei der Bundeswehr könnte Thema im Bundestag werden. Grüne, FDP und Union fordern von der Bundesregierung Aufklärung. CDU-Verteidigungsexperte Roderich Kiesewetter vermutet, Russland habe den Mitschnitt gezielt in der Debatte um Taurus-Lieferungen veröffentlicht.

Doppelpacker Guirassy hält Stuttgart auf Kurs Champions League

Der VfB Stuttgart stürmt unaufhaltsam in Richtung Königsklasse. Gegen den VfL Wolfsburg siegen die Schwaben vor allem dank Serhou Guirassy. Für Wolfsburgs Trainer Niko Kova? spitzt sich die Situation zu.

Alte Heizung? Schlechte Dämmung? Mit diesen Wertverlusten müssen Verkäufer jetzt rechnen

Der Energieausweis bestimmt immer stärker den Verkaufspreis von Immobilien. Eine aktuelle Analyse zeigt teils deutliche Wertabschläge für Objekte mit alter Heizung und schlechter Dämmung. WELT blickt in die Daten und erklärt, inwiefern Experten auch Grund zur Hoffnung sehen.

Frachter mit Düngemittel nach Huthi-Beschuss gesunken

Im Golf von Aden ist ein Frachter gesunken, nachdem die Huthi-Miliz das Schiff im Februar mit zwei Raketen getroffen hatte. Die ?Rubymar? hat 41.000 Tonnen Ammoniumnitrat geladen. Durch den Dünger und das Schiffsöl drohen schwere Umweltschäden.

Guirassy glänzt erneut ? Stuttgart gewinnt Fünf-Tore-Spektakel in Wolfsburg

Stuttgart bleibt weiterhin auf Champions-League-Kurs: In einer wilden Partie schnürt VfB-Topstürmer Guirassy seinen nächsten Doppelpack. Wolfsburg-Verteidiger Maehle durchlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Die Highlights im Video.

Israel soll Abkommen über Feuerpause ?mehr oder weniger? akzeptiert haben

Nach Angaben hochrangiger US-Regierungsvertreter soll Israel einem Deal für eine Feuerpause im Kern zugestimmt haben. Jetzt sei die Hamas am Zug, hieß es in Washington. Um die Not im Gaza-Streifen zu lindern, warfen US-Flugzeuge dort Hilfspakete ab.

?Nicht würdig, das Trikot zu tragen? ? Darmstadts Profis müssen zur Aussprache beim Capo

Aufsteiger Darmstadt lässt im Duell mit dem FC Augsburg jegliche Bundesliga-Tauglichkeit vermissen ? und kassiert eine heftige Niederlage. Die Rettung rückt in weite Ferne. Nach dem Spiel redet der Capo auf die Profis ein. Unter den Fans kommt es anschließend zu Prügeleien.

Copyright Welt