Siemens: ICE-Auslieferung an Deutsche Bahn gestoppt

Wegen Problemen mit Schweißnähten hat Siemens die Auslieferung weiterer ICE-Züge vom Typ 3neo eingestellt. Laut Bahn sind bereits überstellte Züge nicht betroffen. Auswirkungen auf den Fahrplan soll es demnach nicht geben.

Wirtschaft in Deutschland: Jérôme Debreu ist von dem Standort Deutschland überzeugt - trotzdem sieht er auch Handlungsbedarf.

In Deutschland bricht sich gerade die falsche Erzählung Bahn: dass alles dem Untergang geweiht sei. Dabei gibt es viele Belege für das Gegenteil. In unserer Serie ?Warum Deutschland den Bach raufgeht? stellen wir Ihnen heute die Antworten von Kiekert-CEO Jérôme Debreu vor.

Die Akte Lidl: Wie die Schwarz-Gruppe offenbar illegal Ladenflächen vergrößerte und mehr Umsatz machte

Lidls Aufstieg zum größten Billigimperium der Welt befeuerten offenbar verbotene Tricks. Der Konzern hat anscheinend Millionensummen auf illegalen Verkaufsflächen umgesetzt ? und tut dies womöglich bis heute.

Tennet: Verkauf von deutschem Stromnetz scheitert an Bund

Jahrelang haben die Niederlande und der Bund über den Verkauf der deutschen Stromnetze von Tennet verhandelt. Auch Wirtschaftsminister Robert Habeck sprach sich für einen Erwerb aus. Nun verkündete das Unternehmen das Ende der Gespräche.

MAN und Scania im Zwist: Bei Traton eskaliert der Truckerstreit rund um CEO Christian Levin

Höchst eigensinnig steuert Christian Levin Volkswagens Lkw-Tochter Traton und die schwedische Marke Scania. Er überrollt den Partner MAN, ignoriert Vereinbarungen mit dem Aufsichtsrat. Der Streit der Trucker eskaliert.

Börse: Dax im Plus, Evotec-Aktie gewinnt nach Übernahmegerüchten zweistellig, SMA Solar erholen sich

Der Dax kann sich dank positiver Vorgaben vom Nasdaq 100 von der 18.000-Punkte-Marke absetzen. Derweil legen die Aktien von Evotec nach Übernahmegerüchten zweistellig zu. Titel von SMA Solar erholen sich von der Talfahrt vom Mittwoch.

Acea: Elektroauto-Absatz bricht in Deutschland um 30 Prozent ein

Die Anzahl neu zugelassener Elektroautos ist im Mai deutlich zurückgegangen. Damit bremst der deutsche Markt den Trend in anderen EU-Staaten. Vor allem in einem Land stieg die Nachfrage zuletzt deutlich an.

Ilya Sutskever: OpenAI-Mitgründer will ?sichere? Super-KI entwickeln

Ilya Sutskever gilt als einer der führenden Experten für künstliche Intelligenz und stand Pate für ChatGPT. Bei seinem neuen Start-up verspricht er superschlaue KI, die ungefährlich für Menschen sein soll.

Boeing ? 737 Max: Hinterbliebene verlangen 25 Milliarden Dollar Geldstrafe gegen Boeing

Die Angehörigen von Opfern der Abstürze zweier Flugzeuge des Typs 737 Max fordern massive Strafen für den Hersteller Boeing. Ihr Anwalt spricht von einem ?Verbrechen?.

Best Practice: Wie Praava Health Bangladeschs Gesundheitsversorgung revolutioniert hat

Nach einer verpfuschten Blinddarmoperation bei ihrer Mutter entschied Sylvana Quader Sinha: Es muss sich etwas ändern ? und gründete Praava Health, einen revolutionären Gesundheitsdienstleister in Bangladesch. Hier beschreibt sie ihren Weg.

News zu Northvolt, Waymo, DB Schenker, Traton und mehr im Newsletter manage:mobility

Warum Northvolt in seine erste Krise gerät, wieso bei Volkswagen ein Truckerstreit eskaliert, weshalb der Komplettverkauf von DB Schenker wackelt und wie Waymo die Autoindustrie mit KI-Taxis deklassiert ? das und mehr erfahren Sie in der neuen Ausgabe von ?manage:mobility?.

Northvolt verliert Milliardenauftrag: BMW storniert Großauftrag für Batteriezellen

Northvolt ist die große Hoffnung von Europas Autoindustrie. Die Schweden um CEO Peter Carlsson sollen die Branche in Zukunft mit Batteriezellen versorgen. Nun verliert Großkunde BMW bei einem Auftrag die Geduld.

Dax im Minus, Siemens Energy Aktie mit Kursrallye an der Börse

Der Dax kämpft nach seinem Kursrutsch aus der Vorwoche weiter mit der Marke von 18.100 Punkten und notiert zum Handelsschluss unter dieser Marke im Minus. Autoaktien und die Papiere von Siemens Energy setzen zu einer Erholung an.

Ferrari: Erster E-Ferrari kostet womöglich 500.000 Euro

Kulthersteller Ferrari steht kurz vor seinem Einstieg ins Geschäft mit Elektroautos, und zwar offenbar mit dem Selbstbewusstsein, das für die superreiche Klientel vonnöten ist: Der geplante Preis wirkt ambitioniert.

Amazon: Datenspeicher-Anbieter will weitere 10 Milliarden Euro in Deutschland investieren

Der Techriese Amazon investiert weitere 10 Milliarden Euro für seine Cloud-Dienste in Deutschland. Der Großteil der Summe soll in Hessen für ein Datenspeicher-Zentrum ausgegeben werden.

Wefox, Deutsche Bahn, Schenker ? das war Mittwoch, 19.6.2024

Jeden Abend sortieren wir die wichtigsten Wirtschaftsthemen des Tages für Sie und versorgen Sie mit exklusiven Informationen. Heute mit dem Machtkampf bei Wefox, Sorgen bei der Deutschen Bahn und Nvidia an der Weltspitze.

Emma: Matratzenhersteller streicht fast ein Fünftel der Stellen

Das Matratzen-Start-up Emma riss vor Jahren die Branche aus dem Tiefschlaf. 2023 erwirtschaftete das Unternehmen fast eine Milliarde Euro Umsatz. Nun aber setzt die Firma den Rotstift an und fast jeden fünften Mitarbeiter vor die Tür.

Der Mann, der den weltbesten Schachspieler nach St. Pauli holte

Schachstar Magnus Carlsen spielt beim FC St. Pauli ? die Meldung sorgte für Aufsehen. Jetzt wird bekannt: Der Kiezklub setzt weitere Stars der Szene neben Carlsen ans Brett. Dahinter steckt ein Unternehmer mit Hang zur Eskalation.

EM 2024: DFB-Kader fünfmal so viel Wert wie Ungarn ? die wertvollsten Teams im Überblick

Die DFB-Mannschaft ist auf dem Transfermarkt fünfmal so viel Wert wie der Kader der Ungarn. Für die europäische Spitze reicht das allerdings nicht. Ein Überblick über die wertvollsten Mannschaften und Spieler dieser EM.

SMA Solar: Aktie crasht, Gewinnwarnung sorgt für Kurssturz

Vor knapp einem Jahr gehörte SMA Solar noch zu den Überfliegern am Aktienmarkt. Nun revidiert der Vorstand die Ziele und liegt damit um mehr als 50 Prozent unter Marktkonsens. Anleger lassen die Aktie fallen.

Wefox: Erbitterter Machtkampf eskaliert - Gründer gegen CEO ? wer wo steht

Der neue Chef Mark Hartigan baut Wefox radikal um und verschachert Firmenteile ? wobei Stargründer Julian Teicke größtenteils leer auszugehen droht. Der schlägt zurück. Innenansichten aus einem Start-up, dessen Anteile Investoren nun mit brutalem Discount anbieten.

Golden Goose: Luxus-Sneaker-Hersteller verschiebt überraschend seinen Börsengang

Hohe Preise für Schuhe rufen sie gern auf, aber an der Börse sind allzu hohe Aktienpreise derzeit wohl nicht durchsetzbar: Die Luxus-Sneaker-Marke Golden Goose verschiebt kurzfristig ihren geplanten Börsengang. Mehrheitsaktionär Permira hatte sich offenbar eine höhere Preisspanne erhofft.

Netflix Houses: Streaminganbieter kündigt Erlebniswelten in den USA für Bridgerton Fans an

Der US-Streamingdienst Netflix erweitert sein Geschäftsmodell und macht Disneyland Konkurrenz. Der Konzern eröffnet zunächst in den USA sogenannte ?Netflix Houses?, die Fans von Serien wie ?Bridgerton? oder ?Stranger Things? anlocken sollen.

Britischer Milliardärs-Clan in der Schweiz wegen Ausbeutung vor Gericht

Sie gehören zu den reichsten Familien in Großbritannien. Doch für ihre Hausangestellten hatten sie offensichtlich nur ein Trinkgeld übrig. Jetzt stehen vier Mitglieder des Hinduja-Clans in der Schweiz wegen Ausbeutung und Menschenhandels vor Gericht.

Wirtschaft in Deutschland: Warum für Empion Co-CEO Annika von Mutius Deutschland ein einzigartiger und wertvoller Unternehmensstandort ist

In Deutschland bricht sich gerade die falsche Erzählung Bahn: dass alles dem Untergang geweiht sei. Dabei gibt es viele Belege für das Gegenteil. In unserer Serie ?Warum Deutschland den Bach raufgeht? stellen wir Ihnen heute die Antworten von Annika von Mutius vor.

Rotes Meer: Frachter ?Tutor? sinkt nach Huthi-Attacke

Vergangene Woche wurde der Frachter ?Tutor? von Rebellen der Huthi-Miliz angegriffen, als er vor der Küste Jemens unterwegs war. Nun ist das Schiff laut der zuständigen Behörde gesunken.

Rheinland-Pfalz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer tritt zurück

Die Ministerpräsidentin von Rheinland Pfalz, Malu Dreyer, tritt nach mehr als elf Jahren im Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Ihr Nachfolger Alexander Schweitzer soll das Amt im Juli übernehmen.

Boeing: CEO gesteht Fehler ein und entschuldigt sich für 737-Max Abstürze

Seit den Abstürzen von zwei 737 Max steht der Flugzeugbauer Boeing mit seiner Assistenzsoftware MCAS wegen mangelnder Qualitätskontrollen in der Kritik. Nun musste sich CEO David Calhoun vor dem US-Senat verantworten. Die Senatoren überschütteten den Boeing-Chef mit Vorwürfen.

Immobilien-Kauf: Bauzinsen steigen trotz EZB-Zinssenkung

Die EZB hat die Zinsen gesenkt, doch dies hat zunächst wenig Auswirkungen auf die Entwicklung der Bauzinsen. Auch die Immobilienpreise zogen zuletzt wieder an.

Nvidia steigt zum wertvollsten Unternehmen der Welt auf

Nvidia verdrängt Microsoft an der Börse als das wertvollste Unternehmen der Welt. Damit wächst das Vermögen von CEO Jensen Huang noch ein wenig mehr an ? zuletzt auf rund 107 Milliarden Dollar.

Copyright Manager Magazin